Termine

Mai
29
So
Lissabon
Mai 29 – Jun 3 ganztägig

Der Junge Musiker Saar-Landesverband bietet zum 2. Mal die Reise in die Hauptstadt Portugals, am Tejo, an.

Baixa und Chiado: Schmale Gasen stoßen auf weitläufige Plätze, uralte Kaffeehäuser auf Studentenkneipen, Traditionsgeschäfte auf Designermode.
Parque das Naçōes: Fantasievolle Architektur, ein faszinierendes Aquarium, das
neue Casino, eine unterirdische Kunstgalerie, Spazierwege am Tejo.
Alcantara und Belem: Der Tejo verbindet Hieronymuskloster und Torre de Belem mit dem neuen Zentrum des Nachtlebens.
Mouraria, Castelo, Graça und Alfama: Ursprüngliches Lissabon in den Vierteln der kl. Leute. Häuser schmiegen sich eng aneinander, Frauen halten ihren Schwatz in winzigen Gemüseläden, in schummrigen Kneipen wird lebhaft debattiert. Darüber thronen Burg und mehrere Aussichtspunkte. Ausflüge: Sintras grüne Hügel und glanzvolle Schlösser – das Meer. Fatima muss man gesehen haben (jährlich werden 6.500 Messen gelesen!).

Zeit:  Sa 28. Mai – Fr 3. Juni 2016 (+/- 2 Tage)
Preis : ab 450,- €
Leistungen:  Flug nach Lissabon oder Faro (Algarve);
Hotel mit 6 Ü/F, Betreuung, Automiete
Teilnehmer ab 16 Jahre, bis 10 Teilnehmer

INFO/Leitung Peter Brill ( 06851 8639206 * ppeterbrill@aol.com)

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden und den Teilnehmerbeitrag
auf das Konto der St. Wendeler Volksbank leisten: BIC: GENODE51WEN, IBAN:
DE69592910000000307700 mit Vermerk „Lissabon“ und Teilnehmername. Es
gelten die JMS-Teilnahmebedingungen.

Bitte Kopie des Personalausweises beifügen.

Die Teilnahmebedingungen erkenne ich hiermit an!

Online-Anmeldung

Ihr Name (Pflichtfeld):

Strasse (Pflichtfeld):

Plz und Ort..(Pflichtfeld):

Geburtsdatum (Pflichtfeld):

Verein:

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)


Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an (Pflichtfeld)

Mit dem Absenden bestätigen Sie, dass alle Angaben der Wahrheit entsprechen.



Jun
25
Sa
IRLAND
Jun 25 – Jul 1 ganztägig

Dublin, eingerahmt von Landzungen und Hügeln, mit Blick auf die irische See. Entdecke mit dem JMS-Landesverband die Hauptstadt Irlands und den wilden Westen der Grünen Insel mit ihrer Mischung aus Musik und Kultur, all ihren Sehenswürdigkeiten: alte Stadthäusern mit üppig verzierten Fassaden im viktorianischen Stil, die St. Patricks Cathedral, Trinity College mit dem Book of Kells, Dublin Castle, die Guiness-Brauerei, Old Jameson-Destillery (Whiskey), Stevens Green, und vieles mehr. Auch der Ausflug in die Berge, die Wicklow Mountains mit dem Glendalough – Kloster und den Powerscourt Gardens (japanischer Garten und Tierfriedhof) – UNESCO-Weltkulturerbe stehen auf dem Programm.

Danach fahren wir ins wilde Westirland: Ring of Kerry, Dingle Halbinsel und Cliffs of Moher, Burren und Galway. Von Kerry fliegen wir nach Hahn zurück.

Zeit:  Fr 24. – Mi 29. Juni 2016 (+/- 2 Tage)
Preis:  ab 630,- € im Doppelzimmer
Anmeldeschluss: 20.5.2016
Leistungen:  Hin-/Rückflug von Hahn nach Dublin/Kerry; 5 x B & B mit Irish breakfast im DZ/DU/WC, Stadtführung, Betreuung – zusätzlich noch PKW-Miete
Teilnehmer ab 18 Jahre (Jugendliche dürfen nicht in die Pub’s ab 20 Uhr), bis 12 Personen

Info/Leitung Peter Brill ( 06851 8639206 * ppeterbrill@aol.com)

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden und Zahlung des vollen Betrages auf
das Konto der St. Wendeler Volksbank leisten: BIC: GENODE51WEN, IBAN: DE69 5929
1000 0000 307700– mit Vermerk „Irland“ und Teilnehmername. Es gelten die JMSTeilnahmebedingungen.

Bitte eine Kopie des Personalausweises beifügen.

Die Teilnahmebedingungen erkenne ich hiermit an!

Online-Anmeldung

Ihr Name (Pflichtfeld):

Strasse (Pflichtfeld):

Plz und Ort..(Pflichtfeld):

Geburtsdatum (Pflichtfeld):

Verein:

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)


Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an (Pflichtfeld)

Mit dem Absenden bestätigen Sie, dass alle Angaben der Wahrheit entsprechen.



Jun
30
Do
Movie-Park @ Movie-Park
Jun 30 ganztägig

Europas größter Film- und Erlebnispark

Wir bieten eine Reise in den einzigartigen Film- und Entertainment-Park bei Bottrop  (Ruhrgebiet) an. Erlebe das Ice Age Adventure. Begebe Dich auf eine Reise in das ewige  Eis mit Manny, dem Mammut, dem tollpatschigen Sid, dem Eichel vernarrten Scrat und Diego, dem Säbelzahntiger. Water Funs: Geh den Geheimnissen um das mysteriöse Bermuda-Dreieck auf den Grund: Computertechnologie, Special Effects machen die Reise zu einer Expedition ins Ungewisse: per Boot durch unterirdische Stromschnellen, Wasserfälle und Feuer speiende Vulkane. Trills: Erlebe ultimative Flieh- und Beschleunigungskräfte in der gnadenlosen Holzachterbahn, auf den Looping-Achterbahnen und dem 60 m hohen Freifallturm. Infos: www.moviepark.de

Veranstalter:  JMS- Musikkreis Saarlouis/Merzig-Wadern
Zeit : Sa, 30. Juni 2016 (Ferien Saarland/Rheinl.)
5 Uhr Schmelz u. a. Stationen, Rückkehr 22.00 Uhr
Preis :  70,- € für Musiker, 2 Euro mehr für Andere
Leistungen:  Busfahrt, Eintritt, Betreuung

Teilnehmer ab 16 Jahre, Jüngere in Begleitung eines
Erziehungsberechtigten; 35 – 60 Teilnehmer

INFO/Leitung Claus Steimer ( 0173 1676948 * CLSTEIM3@aol.com)

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden oder Claus Steimer mailen.
Zahlbar nach Erhalt der Rechnung und Teilnahmebestätigung.
Anmeldeschluss: 20. Juni 2016. Es gelten die JMS -Teilnahmebedingungen.

Die Teilnahmebedingungen erkenne ich hiermit an!

Online-Anmeldung

Ihr Name (Pflichtfeld):

Strasse (Pflichtfeld):

Plz und Ort..(Pflichtfeld):

Geburtsdatum (Pflichtfeld):

Verein:

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)


Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an (Pflichtfeld)

Mit dem Absenden bestätigen Sie, dass alle Angaben der Wahrheit entsprechen.



Jul
16
Sa
Sardinien
Jul 16 – Jul 30 ganztägig

14-tägige Jugendfreizeit in die Karibik des Mittelmeers

Die Junge Musiker Saar –St.Wendel/Neunkirchen reisen zum 8. Mal auf die Insel Sardinien. Wir fliegen an die Costa Rei (Königsküste), ans türkisfarbene Meer „mitKaribikstrand“. Fahr mit und erlebe unvergleichliche Tage mit Wassersport,Bootsfahrten, Bräunen unter Palmen, Schwimmen im kristallklarem Wasser, Schnorcheln, Reiten, Beach-Volleyball, Trekking zu Leuchttürmen und Sarazenenburgen, Ausflüge nach Cagliari und an unberührte Bilderbuchstrände, Delphine beobachten und am Abend in der Disko tanzen – der Urlaub ist zu kurz.

Sardinien – ein Ferienmeer in der Karibik

Die zweitgrößte Insel des Mittelmeers ist ein Minikontinent. Eine noch unbefleckte Natur mit ihrer Weite und tiefen Stille. Eine typische Flora, die nur hier zu finden ist. Ferien können hier ein wahres und mystisches Abenteuer werden. Auf ihr gab es viele Kulturen: 4.000-jährige Geschichte: die Nuragher, die Punier/ Karthager, die Römer, die Byzantiner, die Sarazenen, der Papst schenkte die Insel den Spaniern, die von den Österreichern abgelöst wurden bis schließlich die Italiener Sardinien zur autonomen Provinz Sardegna erklärten (die Sarden wollen keine Italiener sein).

Die Insel hat 1.870 km Küste, Strände – mal endlose Sandbänder, mal kleine Buchten zwischen Klippen und Felszungen. Sardinien duftet nach Macchia, Thymian, Myrte, Rosmarin und allen aromatischen Kräutern, im Bergland verstecken sich wunderschöne Eichen- und Kastanienwälder. Es gibt eine Insel, wo die Sonne das ganze Jahr über scheint. Es ist mein Paradies auf Erden. Die Tagestemperaturen betragen im Juli 30° C, das Wasser hat eine Temperatur von 23 – 25 ° C.

Costa Rei – die Königsküste

ist ein 10 km langer türkisfarbiger Traumstrand, 70 km von der Cagliari entfernt, mit feinem weißen Sand und Wacholderdünen, nur gelegentlich unterbrochen von Felszungen. Dahinter menschenleere Macchia-Hänge. Afrika ist uns hier viel näher als das italienische Festland. Am Hang des Monte Nai mit seinen riesigen Felssteinblöcken hat sich eine Ferienlandschaft mit Diskos, Geschäften, Boutiquen, Eiskaffees etabliert. Dies ist unser Zuhause in den Ferienmonaten.

Preis/Leistungen:  990,- € für JMS-Musiker bis 20 Jahre

  • Bustransfers
  • Flüge Stuttgart – Cagliari / bzw. Alghero
  • Unterkunft in Bungalows mit Veranda und Palmengarten (DU/WC/KÜ),
    kurzer Fußweg vom 10 km langen Karibik-Strand am türkisfarbigen Meer entfernt
  • Vollpension
  • Betreuung und Animationsprogramm: Schnorcheln, Reiten, Wandern, Boule, Beachball, Basteln, Kosmetikkurse, Ausflüge zu unberührten Stränden, Höhlen …
  • Versicherungspaket

Zeit:  Sa 16. Juli – Sa 30. Juli 2016 (+/- 2 Tage) (Ferien auch in Rheinland-Pfalz)
Teilnehmer bis 40 Teilnehmer, im Alter von 13 – 25 Jahren

Info/Leitung Peter Brill, ( 06851 8639206 * ppeterbrill@aol.com

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle, senden und gleichzeitig eine
Anzahlung in Höhe von 300 € auf das Konto der Jungen Musiker Saar BIC:
GENODE51WEN, IBAN: DE36 5929 1000 0000 301310 der St. Wendeler Volksbank
leisten – mit Vermerk „Sardinien“ und Teilnehmername.

Es gelten die JMSTeilnahmebedingungen.

Die Teilnahmebedingungen erkenne ich hiermit an!

Online-Anmeldung

Ihr Name (Pflichtfeld):

Strasse (Pflichtfeld):

Plz und Ort..(Pflichtfeld):

Geburtsdatum (Pflichtfeld):

Verein:

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)


Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an (Pflichtfeld)

Mit dem Absenden bestätigen Sie, dass alle Angaben der Wahrheit entsprechen.



Aug
20
Sa
Donauradweg
Aug 20 – Aug 27 ganztägig

Die JMS–St. Wendel/Neunkirchen organisiert die Wanderradfreizeit von der Donauquelle in der Nähe von Donaueschingen bis nach Passau.

Die Landstriche entlang der deutschen Donau gehören zu den schönsten Flusslandschaften. Neben zahlr. unberührten Augebieten locken viele kulturelle Sehenswürdigkeiten in Sigmaringen, Ulm, Ingolstadt, Regensburg, Straubing, Deggendorf und unserem Ziel der 3 Flüssestadt Passau. Wir wollen in der Woche die 595 km (der 2888 km langen Donau) auf meist asphaltierten Wegen ohne nennenswerte Steigungen zurücklegen. Wir übernachten in Pensionen und
Hotels. Das Gepäck holen wir selbstverständlich mit (bis 10 kg in Satteltaschen genügen).

Zeit:  20. – 27. Aug 2016 (-/+ 2 Tage)
Preis:  400,- €
Leistungen:  An- und Rückreise mit der Bahn inkl. Rad (100 €)
7 x Ü/F in Pensionen, Hotels, Organisation
Betreuung, Versicherung

Bemerkungen bis zu 10 Radler/innen ab 16 Jahre

Info/Leitung Peter Brill ( 06851 8639206 * ppeterbrill@aol.com)

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden und 200 € aufs Konto der
St. Wendeler Volksbank zahlen: BIC: GENODE51WEN, IBAN: DE36 5929 1000
0000 301310 – mit Vermerk

Die Teilnahmebedingungen erkenne ich hiermit an!

Online-Anmeldung

Ihr Name (Pflichtfeld):

Strasse (Pflichtfeld):

Plz und Ort..(Pflichtfeld):

Geburtsdatum (Pflichtfeld):

Verein:

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)


Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an (Pflichtfeld)

Mit dem Absenden bestätigen Sie, dass alle Angaben der Wahrheit entsprechen.



Sep
25
So
Rom und Umbrien
Sep 25 – Okt 2 ganztägig

Wegen der riesigen Nachfrage bietet der JMS-Landesverband die 31. Flugreise in die ewige Stadt und nach Umbrien an. Wir fliegen von Hahn nach Pescara an der Adriaküste. Es geht nach Ascoli Piceno (Ü im Palazzo) – NorciaBevanga – Montefalco – Todi (Ü im Hotel Relais 4Sterne) – Orvieto – Civita di Bagnoregio – Rom. Von Rom werden wir einen Ausflug nach Sperlonga und Fossanova (älteste Zisterzienserabtei) unternehmen. Höhepunkt dürfte auch Scanno und Anversa degli Abruzzi auf dem Rückweg nach Pescara sein. Auf unserer Route liegen Italiens schönste Dörfer.
In ROM hast Du nun 3 Tage lang Zeit für Sehenswürdigkeiten: Petersdom, viele Kirchen, Vatikanische Museen, Kapitol, Forum Romanum, Colloseum, Pantheon, Trevi-Brunnen, Trastevere – einen langen Spaziergang am Tiber, Piazza Navona … auf der Spanischen Treppe italienischen Flair genießen oder in den unzähligen Gelaterias das weltbeste Eis zu essen, den weltbesten Cappuccino oder Café zu trinken, und jeden Abend ein römisches 4-Gänge-Menü im Vatikan.

Zeit:  25 Sep – 2. Okt 2016 (+/- 2 Tage)
Preis : ab 560,- €
Leistungen:  Flüge; 4 Ü/F im Kloster und 3 Ü/F in 4-Sterne Hotels;
Automiete; Stadtführungen und 24 Stunden Betreuung
Teilnehmer ab 16 Jahren; bis 20 Musiker/innen

Info/Leitung Peter Brill ( 06851 8639206 * ppeterbrill@aol.com

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden und Zahlung des vollen Betrages
auf das Konto der St. Wendeler Volksbank leisten: IBAN DE69 5929 1000 0000
3077 00 – mit Vermerk „ROM31“ und Teilnehmername.

Es gelten die JMS -Teilnahmebedingungen.

Die Teilnahmebedingungen erkenne ich hiermit an!

Online-Anmeldung

Ihr Name (Pflichtfeld):

Strasse (Pflichtfeld):

Plz und Ort..(Pflichtfeld):

Geburtsdatum (Pflichtfeld):

Verein:

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)


Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an (Pflichtfeld)

Mit dem Absenden bestätigen Sie, dass alle Angaben der Wahrheit entsprechen.



Okt
13
Do
Budapest
Okt 13 – Okt 17 ganztägig

Flugreise in die ungarische Metropole
Thermalbad- und Opernbesuch

Die JMS –Landesverband- werden in einer der zweifelsohne schönsten Städte der Welt
zu Gast sein. Eine Stadt mit tausend Gesichtern, die insbesondere durch ihre
Jahrhunderte lange Geschichte unter der Fremdherrschaft verschiedenster Völker
geprägt ist. Vor allem bei Dunkelheit, wenn die bekannten Sehenswürdigkeiten wie
Fischerbastei, Kettenbrücke, Parlament, entlang der Donau beleuchtet sind, zeigt
Budapest sein faszinierendes Gesicht. In 5 Tagen werden wir neben dem Besuch von
Museen und Sehenswürdigkeiten, einer Stadtrundfahrt (auf Land und zu Wasser), auch
einen für Budapest obligatorischen Besuch im Thermalbad machen. Auch für das leibliche
Wohl wird gesorgt sein. So stehen u. a. der Besuch der großen Markthalle, ein Essen in
einem der typisch ungarischen Restaurants sowie das ein oder andere Getränk in einer
der berühmten Ruinenkneipen auf dem Plan. Für alle Opern- und Kulturbegeisterten ist
ein Besuch der ungarischen Staatsoper unumgänglich. Hier werden berühmte Stücke, wie
„Der fliegende Holländer“ oder „La Traviata“, gespielt. Wir freuen uns auf spannende und
ereignisreiche Tage mit Euch!

Zeit:  Do 13. – Mo 17. Okt 2016 (+/- 2 Tage)
Herbstferien im Saarland und Rheinland-Pfalz
Preis ab 350,- €, zzgl. Opernkarten ab 30 €
Leistungen: Flug, Hotel mit F/DU/WC, Organisation, Führung, Fahrkarte für Bahn, Tram und Busse, Stadtrundfahrt mit Bootstrip

Teilnehmer ab 16 Jahre 8 – 15 Personen,
Anmeldeschluss: 31. Mai 2016
Info/Leitung Frederik Schneider ( 0176 63168407 * fredi2712@aol.com)

Anmeldung bitte an Frederik mailen und Anzahlung von 100 € auf das Konto der St.
Wendeler Volksbank leisten: BIC: GENODE51WEN, IBAN: DE69 5929 1000 0000
307700 – mit Vermerk Budapest und Deinem Namen.
Es gelten die JMS -Teilnahmebedingungen.

Die Teilnahmebedingungen erkenne ich hiermit an!

Online-Anmeldung

Ihr Name (Pflichtfeld):

Strasse (Pflichtfeld):

Plz und Ort..(Pflichtfeld):

Geburtsdatum (Pflichtfeld):

Verein:

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)


Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an (Pflichtfeld)

Mit dem Absenden bestätigen Sie, dass alle Angaben der Wahrheit entsprechen.



Okt
22
Sa
Phantasialand @ Phantasialand
Okt 22 um 7:00 – 22:00

Tagesfahrt für Kinder- und Jugendliche

Der Junge Musiker Saar Kreisverband Saarlouis/Merzig-Wadern bietet eine Erlebnisreise an. Im unterirdischen Ort der Ahnen herrscht Black Mamba. Wage den Ritt. Niemand weiß welche Begegnung ihm bevorsteht, wo die Wege sich kreuzen. Der Weg nach Atlantis strotzt vor Gefahren: hinterhältige Dämonen, eiskalter Thrill und witziger Gag. Winja’s Fear, Indoor-Spinning-Coaster der neuesten Generation. Colorado Adventure, der rasanteste Geisterzug der Welt donnert durch Felsen und Schluchten, passiert Wasserfälle und Indianderdörfer mit unvermuteten Geschwindigkeitswechseln. River Quest, die höchste Wasser-Schussfahrt der Welt, vorbei an Wasserfällen, Stromschnellen, Studeln in das tiefe innere einer Burg. Wildwash Creek, wildeste, rasanteste und nasseste Wildwasserbahn in ausgehöhlten Baumstämmen. Schau Dir die Shows Arachnomé, Unforgettable Volume II, Pirates in 4 D an.

Zeit : Sa 22. Oktober 2016  7:00 Uhr Schmelz, andere Zusteigmöglichkeiten auf Anfrage;  Rückkehr ca. 22 Uhr ; Ferien Saarland + Rheinland/Pfalz
Preis :  50,- €
Leistungen : Busfahrt – Eintritt – Betreuung
Teilnehmer 35-46; ab 10 Jahre

Info/Leitung Claus Steimer ( 0173 1676948 * CLSTEIM3@aol.com
Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden oder Claus Steimer
mailen. Zahlbar nach Erhalt der Rechnung und Teilnahmebestätigung. Es
gelten die JMS-Teilnahmebedingungen.

Anmeldeschluss 22.9.2015.

Die Teilnahmebedingungen erkenne ich hiermit an!

Online-Anmeldung

Ihr Name (Pflichtfeld):

Strasse (Pflichtfeld):

Plz und Ort..(Pflichtfeld):

Geburtsdatum (Pflichtfeld):

Verein:

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)


Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an (Pflichtfeld)

Mit dem Absenden bestätigen Sie, dass alle Angaben der Wahrheit entsprechen.



Nov
17
Do
Hongkong und Bali
Nov 17 – Nov 30 ganztägig

Hongkong heißt duftender Hafen. Eine Woche lang erleben wir die schönste Hafenstadt, auf der gleichen Höhe wie Hawaii gelegen, mit den meisten Hochhäusern der Welt. Über 7 Millionen Chinesen drängen sich auf der Halbinsel Kowloon und kleineren Inseln – das Manhattan Asiens. . Highlights: Victoria Harbour, Skyline, viele Tempel – das 10.000 Buddha Monastry (es sind 12.800 Buddhas), Chi Lin Nonnenkloster, Big Buddha mit 23 m Höhe, Lantau mit dem Lin Po Tempel und den chinesischen Gärten, Ocean-Park mit dem gigantischen Aquarium; Victoria Peak – einer der schönsten Wanderwege und Aussichtspunkte; gigantische Einkaufsstraßen. 2 Anzüge für 300 Euro. Einmal fahren wir mit dem Schnellboot ins Casinoparadies Macao -The Venetian, Casino mit 980.000 qm Fläche, die schöne Innenstadt. Auf dem Rückweg legen wir einen Stopp-Over in Dubai ein: Neben dem Baden im Wasser des persischen Golfes schauen wir uns das 7-Sterne Hotel Burj al Arab (321m) in Form eines Segels an, den Burj Khalifa (828 m), hier können wir bis auf 555,7 m zur Aussichtsplattform im 148. Stockwerk fahren, die zwei künstlichen Inseln World Dubai (Weltkarte) und die Palm Island (Palmeninsel) und Shoppen in der größten Mall der Dubai Mall (eigentlich nicht für unseren Geldbeutel). Beliebt sind Ausflüge in die Wüste zu den Hatta Pools nach Oman. Wir benötigen einen Reisepass, aber kein Visum.

In der 2. Woche haben wir uns entschieden, dass wir eine Woche auf der Insel Bali verbringen. Auf dem Programm stehen Baden im Meer und das erkunden der einzigartigen hinduistischen Kultur. Bali ist doppelt so groß wie das Saarland, hat aber über 4 Millionen Einwohner, die überwiegend dem hinduistischen Glauben angehören (im restlichen Indonesein wohnen überwiegend Moslems). Bali ist das Mallorca der Australier. Es hat einen noch tätigen Vulkan über 3100 m, der in den 60er Jahren zuletzt ausgebrochen war. Bali ist vor allem auch das Ziel der Surfer und hat über 1000 Strände, von weiß bis schwarz.

Zeit:  17. – 30. November 2016 (+/- 2 Tage)
Preis: 1.400,- €   (abhängig vom Flugpreis) für jms-Musiker
Leistungen:  Flüge Frankfurt – Dubai – Hongkong; 3 Sterne-Hotel im DZ, Führungen, Transfer zum Hotel

Teilnehmer  ab 18 Jahren; bis zu 15 Personen

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden und Zahlung von 800 € (für Flug/Hotel) auf das Konto der St. Wendeler Volksbank leisten: IBAN DE69 5929 1000 0000 307700 – mit Vermerk „Hongkong“ und Teilnehmername. Es gelten die JMS-Teilnahmebedingungen.

Die Teilnahmebedingungen erkenne ich hiermit an!

Online-Anmeldung

Ihr Name (Pflichtfeld):

Strasse (Pflichtfeld):

Plz und Ort..(Pflichtfeld):

Geburtsdatum (Pflichtfeld):

Verein:

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)


Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an (Pflichtfeld)

Mit dem Absenden bestätigen Sie, dass alle Angaben der Wahrheit entsprechen.



 

Dez
26
Mo
Ski in Obertauern @ St. Wendel/Neunkirchen
Dez 26 2016 – Jan 1 2017 ganztägig

& SNOWBOARDEN

Die JMS St. Wendel/Neunkirchen fährt zum 26. Mal ins Jugendhotel Felseralm in
Obertauern. Obertauern liegt im Salzburger Land und ist als schneesicheres Gebiet
(1.740 – 2.350 m) bekannt. Die „Ski-Schüssel“ mit den Tauernrunden bietet viele komfortable Liftanlagen, 100 km Pisten aller Schwierigkeitsgrade und „Apres-Ski“ insbesondere auf den Almhütten: Lürzeralm (LA), Edelweißhütte (ab hier Fackelabfahrt), Hochalm, Dickdarmalm, Treff 2000. Neben Skifahren bauen wir eine Schneebar, organisieren Rallyes, Turniere auf der Piste, viele Aktivitäten abends: Fußball/ Basketball / Volleyball / Bowling (Turnhalle vorhanden) / Disko / Tischtennis /Sauna für Erwachsene. Die Weihnachtsferien 2016/17 gehen bis 1.1.2017, wir fahren daher am 1.1.2017 morgens nach Hause.

Zeit :  Mo 26. Dez 2016 – So 1. Jan 2017
Preis :  470,- €
Leistungen:  Busfahrt / Unterkunft in Zimmern mit WC/Dusche, 2 Ski- und
2 Snowboard-Kurse (im Preis enthalten), 7 Tage HP (Frühstücksbuffet;3-gängiges Abendmenü, Silvesterpauschale) Versicherungspaket, Betreuung, Programm, Bowle –
kein Skipass

Bemerkungen:  bis 35 Teilnehmer 13-29 Jahre Anmeldeschluss 30. November

INFO/Leitung Peter Brill ( 06851 8639206 * ppeterbrill@aol.com

Anmeldung schriftlich bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden/mailen und
Anzahlung von 250 € auf das Konto der St. Wendeler Volksbank leisten: IBAN: DE36 5929 1000 0000 3013 10 – mit dem Vermerk „SKI“ und  Teilnehmername.

Es gelten die JMS-Teilnahmebedingungen

Internet: www.felseralm.at , www.ski-obertauern.at.

Hier geht´s zum Anmeldeformluar

 

Feb
18
Sa
Jerusalem
Feb 18 – Feb 25 ganztägig

Jerusalem – 8.000 Jahre Geschichte: „die Heilig“  „Ort des Friedens“. Nirgendwo begegnen sich die Weltreligionen so nah: der Juden – König Salomons Tempel (Klagemauer) uns 1.204 Synagogen, die hl. Stadt der Christen mit der Grabeskirche, Berg Zion, Via Dolorosa, Grab Marias, dem Garten Gethsemane und 158 Kirchen um der Muslime mit dem Felsendom auf dem Tempelberg und 73 Moscheen.
Durch eines der 7 Stadttore, z.B. Damaskus Tor oder Goldenes Tor gelangen wir in ein Gassengewirr, in dem man sich beim ersten Mal nur schwer zurechtfindet: Jüdisches. christliches, armenisches und muslimisches Viertel. – Nimm einen Kaffee mit Kardamon, einen schwarzen Tee mit Pfefferminze in einem armenischen Café.

Weiter fahren wir ans Tote Meer (412 m unter dem Meeresspiegel), Massada und nach Galiäa: Jericho – wo die Trompeten erschallten, Nazareth, See Genezareth mit Tiberias, Tabgha, Berg der Seligpreisung, Kafarnaum Berg Tabor Badefreunden an der Mittelmeerküste in Tel Aviv, Akko.

Zeit:  18.. – 25. Feb. 2017
Preis ca. 700,- €
Leistungen: Flüge nach Tel Aviv, 7 x Ü/F in Hotels, Führung, Automiete
Teilnehmer ab 16 Jahre, bis 10 Personen – Reisepass erforderlich

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden und Zahlung von 400 € auf das Konto: IBAN: DE69 5929 1000 0000  3077 00  der St. Wendeler Volksbank leisten – mit Vermerk „Jerusalem“ und Deinem Namen.

Es gelten die JMS –Teilnahmebedingungen.

Hier geht´s zum Abmeldeformular

 

Mrz
12
So
Rom, Amalfi, Capri @ Italien
Mrz 12 – Mrz 19 ganztägig

Wegen der riesigen Nachfrage bietet der JMS-Landesverband die 32. Flugreise in die ewige Stadt und die 2. Reise an den Golf von Neapel an. Wir fliegen von Hahn nach Rom-Ciampino. Mit Mietautos geht es nach St. Lazzoro, einem Aussichtsbalkon 700m über die Küste. Man behauptet, es sei die schönste Küste der Welt. Wir erkunden mit dem Bus die Amalfiküste: Ravelle, Amalfi, Praiano, Postano; eine Schiffsreise Capri, besichtigen das durch den Vulkan zerstörte Pompeji nach und erklimmen den Krater des Vesuv. Ein Stopp in Monte Cassino ist geplant – Dann hast Du in Rom 3 Tage lang Zeit für Sehenswürdigkeiten: Petersdom, Kirchen, Vatikanische Museen, Kapitol, Forum Romanum, Colloseum, Pantheon, Trevi-Brunnen, Kattakomben, Trastevere – einen Spaziergang am Tiber, Piazza Navona… auf der spanischen Treppe ital. Flair genießen oder in den Gelaterias das weltbeste Eis essen, den weltbesten Cappuccino oder Café zu trinken, und jeden Abend ein römisches 5-Gänge-Menü im Vatikan.

Zeit:   12. – 19. März 2017
Preis : ab 560,- €
Leistungen:  Flüge Hahn- Rom; 3 Ü/F im Kloster und 4 Ü/F in B&B in Agerola;  Automiete; Stadtführungen und 24 Stunden Betreuung
Teilnehmer: ab 16 Jahren; bis 20 Musiker/innen – jetzt 8 Anmeldungen

Anmeldung bitte schnell an die JMS-Geschäftsstelle senden und Zahlung des vollen Betrages auf das Konto der St. Wendeler Volksbank leisten: IBAN DE69 5929 1000 0000
3077 00 – mit Vermerk „ROM“ und Teilnehmername. Bitte eine Kopie des Personalausweises beifügen.

Es gelten die JMS –Teilnahmebedingungen.

Hier geht´s zum Anmeldeformular

Mai
7
So
Lissabon
Mai 7 – Mai 13 ganztägig

Der Junge Musiker Saar-Landesverband bietet zum 3. Mal die Reise in die Hauptstadt Portugals, am Tejo, an.

Baixa und Chiado: Schmale Gasen stoßen auf weitläufige Plätze, uralte Kaffeehäuser auf Studentenkneipen, Traditionsgeschäfte auf Designermode.
Parque das Naçōes: Fantasievolle Architektur, ein faszinierendes Aquarium, das
neue Casino, eine unterirdische Kunstgalerie, Spazierwege am Tejo.
Alcantara und Belem: Der Tejo verbindet Hieronymuskloster und Torre de Belem mit dem neuen Zentrum des Nachtlebens.
Mouraria, Castelo, Graça und Alfama: Ursprüngliches Lissabon in den Vierteln der kl. Leute. Häuser schmiegen sich eng aneinander, Frauen halten ihren Schwatz in winzigen Gemüseläden, in schummrigen Kneipen wird lebhaft debattiert. Darüber thronen Burg und mehrere Aussichtspunkte. Ausflüge: Sintras / Evora / Fatima glanzvolle Schösser, das Meer, einer der größten Wallfahrtsorte.

Zeit:  So 07. Mai – So 13. Mai 2017 (+/- 2 Tage)
Preis : ab 450,- €
Leistungen:  Flug Hahn –  Lissabon;
Hotel mit 6 Ü/F, Betreuung, Automiete
Teilnehmer ab 16 Jahre, bis 10 Teilnehmer

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden und den Teilnehmerbeitrag
auf das Konto der St. Wendeler Volksbank leisten: IBAN:
DE69 5929 1000 0000 3077 00 mit Vermerk „Lissabon“ und Teilnehmername. Es
gelten die JMS-Teilnahmebedingungen .

Bitte Kopie des Personalausweises beifügen.

Hier geht’s zum Anmeldeformular

Jun
29
Do
Movie-Park @ Movie-Park
Jun 29 um 5:00 – 22:00

Europas größter Film- und Erlebnispark

Wir bieten eine Reise in den einzigartigen Film- und Entertainment-Park bei Bottrop  (Ruhrgebiet) an. Erlebe das Ice Age Adventure. Begebe Dich auf eine Reise in das ewige  Eis mit Manny, dem Mammut, dem tollpatschigen Sid, dem Eichel vernarrten Scrat und Diego, dem Säbelzahntiger. Water Funs: Geh den Geheimnissen um das mysteriöse Bermuda-Dreieck auf den Grund: Computertechnologie, Special Effects machen die Reise zu einer Expedition ins Ungewisse: per Boot durch unterirdische Stromschnellen, Wasserfälle und Feuer speiende Vulkane. Trills: Erlebe ultimative Flieh- und Beschleunigungskräfte in der gnadenlosen Holzachterbahn, auf den Looping-Achterbahnen und dem 60 m hohen Freifallturm. Infos: www.moviepark.de

Veranstalter:  JMS- Musikkreis Saarlouis/Merzig-Wadern
Zeit : Sa, 29. Juni 2017 (Ferien Saarland/Rheinl.)
5 Uhr Schmelz u. a. Stationen, Rückkehr 22.00 Uhr
Preis :  70,- € für Musiker, 2 Euro mehr für Andere
Leistungen:  Busfahrt, Eintritt, Betreuung

Teilnehmer: ab 16 Jahre, Jüngere in Begleitung eines  Erziehungsberechtigten;
35 – 60 Teilnehmer

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden oder Claus Steimer mailen.
Zahlbar nach Erhalt der Rechnung und Teilnahmebestätigung.

Anmeldeschluss: 20. Juni 2017

Es gelten die JMS –Teilnahmebedingungen.

Hier geht´s zum Anmeldeformular

Jul
1
Sa
Sardinien @ Sardinien
Jul 1 – Jul 15 ganztägig

14-tägige Jugendfreizeit in die Karibik des Mittelmeers

Die Junge Musiker Saar –St.Wendel/Neunkirchen reisen zum 9. Mal auf die Insel Sardinien. Wir fliegen an die Costa Rei (Königsküste), ans türkisfarbene Meer „mitKaribikstrand“. Fahr mit und erlebe unvergleichliche Tage mit Wassersport,Bootsfahrten, Bräunen unter Palmen, Schwimmen im kristallklarem Wasser, Schnorcheln, Reiten, Beach-Volleyball, Trekking zu Leuchttürmen und Sarazenenburgen, Ausflüge nach Cagliari und an unberührte Bilderbuchstrände, Delphine beobachten und am Abend in der Disko tanzen – der Urlaub ist zu kurz.

Sardinien – ein Ferienmeer in der Karibik

Die zweitgrößte Insel des Mittelmeers ist ein Minikontinent. Eine noch unbefleckte Natur mit ihrer Weite und tiefen Stille. Eine typische Flora, die nur hier zu finden ist. Ferien können hier ein wahres und mystisches Abenteuer werden. Auf ihr gab es viele Kulturen: 4.000-jährige Geschichte: die Nuragher, die Punier/ Karthager, die Römer, die Byzantiner, die Sarazenen, der Papst schenkte die Insel den Spaniern, die von den Österreichern abgelöst wurden bis schließlich die Italiener Sardinien zur autonomen Provinz Sardegna erklärten (die Sarden wollen keine Italiener sein).

Die Insel hat 1.870 km Küste, Strände – mal endlose Sandbänder, mal kleine Buchten zwischen Klippen und Felszungen. Sardinien duftet nach Macchia, Thymian, Myrte, Rosmarin und allen aromatischen Kräutern, im Bergland verstecken sich wunderschöne Eichen- und Kastanienwälder. Es gibt eine Insel, wo die Sonne das ganze Jahr über scheint. Es ist mein Paradies auf Erden. Die Tagestemperaturen betragen im Juli 30° C, das Wasser hat eine Temperatur von 23 – 25 ° C.

Costa Rei – die Königsküste

ist ein 8 km langer türkisfarbiger Traumstrand, 70 km von der Cagliari entfernt, mit feinem weißen Sand und Wacholderdünen, nur gelegentlich unterbrochen von Felszungen. Dahinter menschenleere Macchia-Hänge. Afrika ist uns hier viel näher als das italienische Festland. Am Hang des Monte Nai mit seinen riesigen Felssteinblöcken hat sich eine Ferienlandschaft mit Diskos, Geschäften, Boutiquen, Eiskaffees etabliert. Dies ist unser Zuhause in den Ferienmonaten.

Preis/Leistungen:  1000,- € für JMS-Musiker bis 20 Jahre

  • Bustransfers
  • Flüge Stuttgart – Cagliari / bzw. Alghero
  • Unterkunft in Bungalows mit Veranda und Palmengarten (DU/WC/KÜ),
    kurzer Fußweg vom 10 km langen Karibik-Strand am türkisfarbigen Meer entfernt
  • Vollpension
  • Betreuung und Animationsprogramm: Schnorcheln, Reiten, Wandern, Boule, Beachball, Basteln, Kosmetikkurse, Ausflüge zu unberührten Stränden, Höhlen …
  • Versicherungspaket

Zeit:  Sa 01. Juli – Sa 15. Juli 2017  (Ferien auch in Rheinland-Pfalz)
Teilnehmer bis 40 Teilnehmer, im Alter von 13 – 25 Jahren

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle, senden und gleichzeitig eine
Anzahlung in Höhe von 300 € auf das Konto der Jungen Musiker Saar IBAN: DE36 5929 1000 0000 301310 der St. Wendeler Volksbank leisten – mit Vermerk „Sardinien“ und Teilnehmername.

Es gelten die JMS-Teilnahmebedingungen.

Hier geht´s zum Anmeldeformular

Jul
23
So
Donauradweg @ Donaueschingen
Jul 23 – Jul 29 ganztägig

Die JMS–St. Wendel/Neunkirchen organisiert die Wander-Rad-Fahrt von der Donauquelle in der Nähe von Donaueschingen bis nach Passau.

Die Landstriche entlang der deutschen Donau gehören zu den schönsten Flusslandschaften. Neben unberührten Flussauen locken viele kulturelle Sehenswürdigkeiten: Benediktinerkloster, Beuron,  Sigmaringen, Ulm, Ingolstadt, Kloster Weltenburg am Donaudurchbruch, Regensburg, Straubing, Deggendorf und unserem Ziel der 3 Flüssestadt Passau. Wir wollen in der Woche die 595 km (der 2888 km langen Donau) gemütlich auf meist asphaltierten Wegen ohne nennenswerte Steigungen zurücklegen. Wir übernachten in Pensionen und Hotels. Das Gepäck holen wir selbstverständlich mit (bis 10 kg in Satteltaschen genügen).

Zeit:  20. – 27. Aug 2016 (-/+ 2 Tage)
Preis:  400,- €
Leistungen:  An- und Rückreise mit der Bahn inkl. Rad,  7 x Ü/F in Pensionen, Hotels, Organisation, Betreuung, Versicherung

Bemerkungen:  bis zu 10 Radler/innen ab 16 Jahre

Info/Leitung Peter Brill ( 06851 8639206 * ppeterbrill@aol.com)

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden und 200 € aufs Konto der
St. Wendeler Volksbank zahlen: IBAN: DE36 5929 1000 0000 301310 – mit Vermerk „Donau“ und Teilnehmername

Es gelten die JMS-Teilnahmebedingungen.

Hier geht´s zum Anmeldeformular

Aug
19
Sa
Schottland @ Schottland
Aug 19 – Aug 26 ganztägig

Die Skyline von Schottlands Hauptstadt wird vom beeindruckenden Edinburgh Castle dominiert. Am anderen Ende der geschäftigen Royal Mile mit Läden voller Killts, Dudelsäcken, Whiskys, vielen Pips ist der Holyrood Palace gelegen, die offizielle Residenz von Queen Elisabeth II und das neue schottische Parlament. Wir schauen uns auch den Geburtsort von Harry Potter (The Elefant House), den Botaischen Garten und The Sheep Hide Inn (Local von 1360) an, bevor wir zu den Highlands aufbrechen.

Hier stehen die Isle od Skye, Loch Ness, eine Wanderung rund um Loch Affric auf den Plan. Die Whisky-Brennerei Glenfiddich (10 Mio. Liter / anno) wird besichtigt.

Zeit:  19. – 26. Aug. 2017
Preis: ab 500,- €
Leistungen: Hin-/Rückflug von Hahn nach Edinburgh, 6 x B&B mit Schottischem Breakfast im DZ/DU/WC, Stadtführung, Betreuung – zusätzlich noch PKW-Miete
Teilnehmer: ab 18 Jahre (Jugendliche dürfen nich in die Pub´s ab 20 Uhr), bis 12 Personen

Anmeldeschluss: 01.07.2017

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden und Zahlung des vollen Betrages auf das Konto: IBAN: DE69 5929 1000 0000  3077 00  der St. Wendeler Volksbank leisten – mit Vermerk „Schottland“ und Deinem Namen. Bitte eine Kopie des Personalausweises beifügen.

Es gelten die JMS –Teilnahmebedingungen.

Hier geht´s zum Abmeldeformular

 

Okt
2
Mo
Budapest
Okt 2 – Okt 6 ganztägig

Flugreise in die ungarische Metropole
Thermalbad- und Opernbesuch

Die JMS –Landesverband- werden in einer der zweifelsohne schönsten Städte der Welt
zu Gast sein. Eine Stadt mit tausend Gesichtern, die insbesondere durch ihre
Jahrhunderte lange Geschichte unter der Fremdherrschaft verschiedenster Völker
geprägt ist. Vor allem bei Dunkelheit, wenn die bekannten Sehenswürdigkeiten wie
Fischerbastei, Kettenbrücke, Parlament, entlang der Donau beleuchtet sind, zeigt
Budapest sein faszinierendes Gesicht. In 5 Tagen werden wir neben dem Besuch von
Museen und Sehenswürdigkeiten, einer Stadtrundfahrt (auf Land und zu Wasser), auch
einen für Budapest obligatorischen Besuch im Thermalbad machen. Auch für das leibliche
Wohl wird gesorgt sein. So stehen u. a. der Besuch der großen Markthalle, ein Essen in
einem der typisch ungarischen Restaurants sowie das ein oder andere Getränk in einer
der berühmten Ruinenkneipen auf dem Plan. Für alle Opern- und Kulturbegeisterten ist
ein Besuch der ungarischen Staatsoper unumgänglich. Hier werden berühmte Stücke, wie
„Der fliegende Holländer“ oder „La Traviata“, gespielt. Wir freuen uns auf spannende und
ereignisreiche Tage mit Euch!

Zeit:  Mo 02. – Fr 06. Okt 2017 (+/- 2 Tage)
Herbstferien im Saarland
Preis ab 350,- €, zzgl. Opernkarten ab 30 €
Leistungen: Flug, Hotel mit F/DU/WC, Organisation, Führung, Fahrkarte für U-Bahn, Tram und Busse, Stadtrundfahrt mit Bootstrip

Teilnehmer ab 16 Jahre 8 – 15 Personen,
Anmeldeschluss: 01. Juni 2017

Info/Leitung Frederik Schneider ( 0176 63168407 * fredi2712@aol.com)

Anmeldung bitte an Frederik mailen und Anzahlung von 100 € auf das Konto der St.
Wendeler Volksbank leisten: IBAN: DE69 5929 1000 0000
307700 – mit Vermerk „Budapest“ und Deinem Namen.
Es gelten die JMS –Teilnahmebedingungen!

Hier geht´s zum Abmeldeformular

 

Okt
28
Sa
Phantasialand @ Phantasialand
Okt 28 um 7:00 – 22:00

Tagesfahrt für Kinder- und Jugendliche

Der Junge Musiker Saar Kreisverband Saarlouis/Merzig-Wadern bietet eine Erlebnisreise an. Im unterirdischen Ort der Ahnen herrscht Black Mamba. Wage den Ritt. Niemand weiß welche Begegnung ihm bevorsteht, wo die Wege sich kreuzen. Der Weg nach Atlantis strotzt vor Gefahren: hinterhältige Dämonen, eiskalter Thrill und witziger Gag. Winja’s Fear, Indoor-Spinning-Coaster der neuesten Generation. Colorado Adventure, der rasanteste Geisterzug der Welt donnert durch Felsen und Schluchten, passiert Wasserfälle und Indianderdörfer mit unvermuteten Geschwindigkeitswechseln. River Quest, die höchste Wasser-Schussfahrt der Welt, vorbei an Wasserfällen, Stromschnellen, Studeln in das tiefe innere einer Burg. Wildwash Creek, wildeste, rasanteste und nasseste Wildwasserbahn in ausgehöhlten Baumstämmen. Schau Dir die Shows Arachnomé, Unforgettable Volume II, Pirates in 4 D an.

Zeit : Sa 28. Oktober 2017  7:00 Uhr Schmelz, andere Zusteigmöglichkeiten auf Anfrage;  Rückkehr ca. 22 Uhr
Preis :  50,- €
Leistungen : Busfahrt – Eintritt – Betreuung
Teilnehmer 35-46; ab 10 Jahre

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden oder Claus Steimer
mailen. Zahlbar nach Erhalt der Rechnung und Teilnahmebestätigung. Es
gelten die JMS-Teilnahmebedingungen.

Anmeldeschluss 22.9.2017.

Hier geht’s zum Anmeldeformuar

Nov
5
So
Bali
Nov 5 – Nov 23 ganztägig

Der JMS-Landesvorstand bietet zum 2. Mal eine Reise auf die indonesische Insel Bali an – eine Oase der Ruhe. Die tropische Sunda-Insel im indischen Ozean bietet phantastische landschaftliche Vielfalt. Mächtige Vulkane- der Gunung Agung mit 3.148 m ist „Sitz der Götter“, dichter Regenwald, palmengesäumte Sandstrände und Korallenriff, üppige grüne Reisterrassen und exotische Tempel der althinduistischen Kultur.

November ist die ideale Reisezeit, keine Taifune und Temperaturen mit 34 Grad C sind ideal für´s Baden, Schnorcheln und Tauchen an wunderschönen Stränden mit bunten Unterwasserwelten. Wir wohnen in Jimberan, in Nordwesten im Permuteran und Sidemen bei Ubud. Ein Trip zu den Gili-Inseln nach Lombok zum Korallen-Schnorcheln?

Zeit:  05. – 23. November 2017 (+/- 2 Tage)
Preis: 1.300,- €   (abhängig vom Flugpreis) für jms-Musiker
Leistungen:  Flüge Frankfurt –  Bali; 3 Sterne-Hotel im DZ, Führungen, Transfer zum Hotel, evtl. Stop Dubai/Honkong?

Teilnehmer: ab 18 Jahren; bis zu 15 Personen

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden und Zahlung von 800 € auf das Konto der St. Wendeler Volksbank leisten: IBAN DE69 5929 1000 0000 307700 – mit Vermerk „Bali“ und Teilnehmername. Es gelten die JMS-Teilnahmebedingungen!

Hier geht´s zum Abmeldeformular

 

 

 

Dez
26
Di
Ski in Obertauern @ St. Wendel/Neunkirchen
Dez 26 2017 – Jan 3 2018 ganztägig

&  SNOWBOARDEN

Die JMS St. Wendel/Neunkirchen fährt zum 28. Mal ins Jugendhotel Felseralm in
Obertauern. Obertauern liegt im Salzburger Land und ist als schneesicheres Gebiet
(1.740 – 2.350 m) bekannt. Die „Ski-Schüssel“ mit den Tauernrunden bietet viele komfortable Liftanlagen, 100 km Pisten aller Schwierigkeitsgrade und „Apres-Ski“ insbesondere auf den Almhütten: Lürzeralm (LA), Edelweißhütte (ab hier Fackelabfahrt), Hochalm, Dickdarmalm, Treff 2000. Neben Skifahren bauen wir eine Schneebar, organisieren Rallyes, Turniere auf der Piste, viele Aktivitäten abends: Fußball/ Basketball / Volleyball / Bowling (Turnhalle vorhanden) / Disko / Tischtennis /Sauna für Erwachsene.

Zeit :  Di 26. Dez 2017 – Mi  03 Jan 2017
Preis :  490,- €
Leistungen:  Busfahrt / Unterkunft in Zimmern mit WC/Dusche, 2 Ski- und
2 Snowboard-Kurse (im Preis enthalten), 7 Tage HP (Frühstücksbuffet;3-gängiges Abendmenü, Silvesterpauschale) Versicherungspaket, Betreuung, Programm, Bowle –
kein Skipass

Bemerkungen:  bis 35 Teilnehmer 13-29 Jahre

Anmeldeschluss 30. November

Anmeldung schriftlich bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden/mailen und
Anzahlung von 250 € auf das Konto der St. Wendeler Volksbank leisten: IBAN: DE36 5929 1000 0000 3013 10 – mit dem Vermerk „SKI“ und  Teilnehmername.

Es gelten die JMS-Teilnahmebedingungen

Internet: www.felseralm.at , www.ski-obertauern.at.

Hier geht’s zum Anmeldeformular.

Feb
10
Sa
Israel
Feb 10 – Feb 18 ganztägig

Jerusalem – 8.000 Jahre: „die Heilige“ „Ort des Friedens“. Nirgendwo begegnen sich
Weltreligionen so nah: der Juden – König Salomons Tempel (Klagemauer) und 1.204
Synagogen, die hl. Stadt der Christen mit Grabeskirche, Berg Zion, Via Dolorosa,
Grab Marias, Garten Gethsemane und 158 Kirchen und der Muslime mit Felsendom
auf dem Tempelberg und 73 Moscheen. Durch eines der 7 Stadttore, z. B. Damaskus-
Tor gelangen wir in ein Gassengewirr, in dem man sich schwer zurechtfindet:
Jüdisches, Christliches, Armenisches und Muslimisches Viertel. – Nimm einen
Kaffee mit Kardamon, einen schwarzen Tee mit Pfefferminze in einem armenischen
Café oder Entspannen im österreichischen Hospiz oder auf der 8 km langen
Stadtmauer laufen und in die Wohnungen, Moscheen schauen.
Weiter fahren wir ans Tote Meer (412 m unter Meeresspiegel), Massada und Jericho
– wo die Trompeten erschallten, 2017 badeten wir im Februar 4 x im Toten Meer beim
Kibbuz En Gedi.
Vielleicht noch nach Galiläa: Nazareth – See Genezareth – Tiberias, Tabgha, Berg der
Seligpreisungen, Kafarnaum – Berg Tabor – Weinprobe in den Golan Höhen.

Die Durchführung ist gesichert!

Zeit:  10. – 18. Feb. 2018
Preis ca. 700,- €
Leistungen: Flüge, 7 x Ü/F in Hotels, Betreuung
Teilnehmer ab 16 Jahre, bis 10 Personen – Reisepass erforderlich

Anmeldung bis 1.1.2018 bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden und Zahlung von
400 € auf das Konto IBAN: DE69 5929 1000 0000 3077 00 der St. Wendeler
Volksbank leisten – mit Vermerk „Israel“ und Teilnehmername.
Bitte eine Kopie des Reisepasses beifügen (für Flugbuchung).

Es gelten die JMS –Teilnahmebedingungen.

Hier geht´s zum Abmeldeformular

 

Mrz
17
Sa
Rom, Amalfi, Capri @ Italien
Mrz 17 – Mrz 24 ganztägig

Wegen der Nachfrage bietet der JMS-Landesverband die 33. Flugreise in die ewige
Stadt und die 3. Reise an den Golf von Neapel an. Wir fliegen von Hahn nach Rom-
Ciampino. Mit Mietautos geht es nach St. Lazzaro, einem Aussichtsbalkon 700m
über der Küste. Man behauptet, es sei die schönste Küste der Welt?
Am ersten Tag wandern wir auf dem Götterweg, einem ehem. Maultierpfad von
Agerola nach Positano: herrliche Aussichten, es geht auch hunderte Meter in die
Tiefe, ohne Geländer. Wir erkunden mit dem Bus Ravello, Amalfi, Praiano,
Positano; eine Schiffsreise nach Capri, besichtigen das durch den Vesuv zerstörte
Pompeji und erklimmen den Krater des Vesuvs. Stopps in Monte Cassino / Nemi sind
geplant.
3 Tage ROM: Petersdom, Kirchen, Vatikanische Museen, Kapitol, Forum Romanum,
Kolosseum, Pantheon, Trevi-Brunnen, Katakomben, Trastevere, Piazza Navona …
auf der Spanischen Treppe ital. Flair genießen oder in den Gelaterias das weltbeste
Eis zu essen, den weltbesten Cappuccino oder Café zu trinken, und jeden Abend ein
römisches Menü im Vatikan.

Zeit:   17. – 24. März 2018
Preis : ab 800,- €
Leistungen: Flüge Hahn-Rom; 3 x Ü/F im Kloster Rom/ 4x Ü/F an der
Amalfiküste; Automiete; Romführung, Betreuung
Teilnehmer: ab 16 Jahren; bis 12 Musiker/innen

Anmeldung bitte schnell an die JMS-Geschäftsstelle senden und Zahlung des vollen
Betrages auf das Konto der St. Wendeler Volksbank leisten: IBAN DE69 5929 1000
0000 3077 00 – mit Vermerk „ROM“ und Teilnehmername. Es gelten die JMS –
Teilnahmebedingungen. Bitte zur Anmeldung eine Kopie des Personalausweises
beifügen.

Es gelten die JMS –Teilnahmebedingungen.

Hier geht´s zum Anmeldeformular

Apr
29
So
Hawaii
Apr 29 – Mai 21 ganztägig

Nach dem Jahr 2012 bietet der JMS-Landesvorstand zum 3. Mal eine Reise auf
drei Hawai’i-Inseln an – Kaua’i – Big Island – Maui. Es ist ein Paradies. Endlose
weiße/schwarze Sandstrände, kristallklares blaues Wasser, Palmen und üppiger
tropischer Regenwald mit spektakulären Wasserfällen ziehen jedes Jahr zu
Recht über 7 Mio. Besucher an.

Kaua’i ist üppige tropische Vegetation. Highlights sind Nordküste, der
Naturpark Kilauea Point, die Napali Coast mit dem Kalalau Trail. Waimea Canyon
(2. Größte Weltweit) bietet grandiose Ausblicke.
Big Island: 5 aktive Vulkane im Hawai’i Volcanoes NP zu betrachten ist ein
Nervenkitzel. Kona Coast, Hapuna Bay, Waikoloa Coast. In Kona wird
weltberühmter Kaffee angebaut. Ironman (3,8 km Schwimmen, 180 km
Radfahren, 42,2 Marathon) Sieger war 2017 Patrick Lange (D); Mauna Kea ist
4.205m aber vom Meeresgrund 9.700m.
Maui, alte Königshauptstadt Lahaina, Wandern im Iao Valley, Haleakal NP,
Schroffe Hana Coast. Es ist meine schönste Badeinsel: Schwimmen,
Schnorcheln oder Tauchen mit bunten Fischen, Schildkröten und Haien.

 

Zeit:  29. April – 21. Mai 2018 (+/- 2 Tage)
Preis: 2.600,- €   für jms-Musiker
Leistungen: Flüge Frankfurt–Kauai-Big Island-Maui-Frankfurt;
B & B/Hotels im DZ ohne Frühstück, Führungen, Transfer
zum Hotel, Stopp LAX, San Francisco,
Betreuung, Versicherung

Teilnehmer  ab 18 Jahren; bis zu 10 Personen

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden und Anzahlung von 1300 €
(für Flug) auf das Konto der St. Wendeler Volksbank leisten: IBAN DE69 5929
1000 0000 307700 – mit Vermerk „Hawaii“ und Teilnehmername.

Die Teilnahmebedingungen erkenne ich hiermit an!

Hier geht´s zum Abmeldeformular

 

 

Jun
23
Sa
Sardinien @ Sardinien
Jun 23 – Jul 7 ganztägig

14-tägige Jugendfreizeit in die Karibik des Mittelmeers

Die Junge Musiker Saar –St.Wendel/Neunkirchen reisen zum 10. Mal auf die Insel Sardinien. Wir fliegen an die Costa Rei (Königsküste), ans türkisfarbene Meer „mit Karibikstrand“. Fahr mit und erlebe unvergleichliche Tage mit Wassersport, Bootsfahrten, Bräunen unter Palmen, Schwimmen im kristallklarem Wasser, Schnorcheln, Reiten, Beach-Volleyball, Trekking zu Leuchttürmen und Sarazenenburgen, Ausflüge nach Cagliari und an unberührte Bilderbuchstrände, Delphine beobachten und am Abend in der Disko tanzen – der Urlaub ist zu kurz.

Sardinien – ein Ferienmeer in der Karibik

Die zweitgrößte Insel des Mittelmeers ist ein Minikontinent. Eine noch unbefleckte Natur mit ihrer Weite und tiefen Stille. Eine typische Flora, die nur hier zu finden ist. Ferien können hier ein wahres und mystisches Abenteuer werden. Auf ihr gab es viele Kulturen: 4.000-jährige Geschichte: die Nuragher, die Punier/ Karthager, die Römer, die Byzantiner, die Sarazenen, der Papst schenkte die Insel den Spaniern, die von den Österreichern abgelöst wurden bis schließlich die Italiener Sardinien zur autonomen Provinz Sardegna erklärten (die Sarden wollen keine Italiener sein).

Die Insel hat 1.870 km Küste, Strände – mal endlose Sandbänder, mal kleine Buchten zwischen Klippen und Felszungen. Sardinien duftet nach Macchia, Thymian, Myrte, Rosmarin und allen aromatischen Kräutern, im Bergland verstecken sich wunderschöne Eichen- und Kastanienwälder. Es gibt eine Insel, wo die Sonne das ganze Jahr über scheint. Es ist mein Paradies auf Erden. Die Tagestemperaturen betragen im Juli 30° C, das Wasser hat eine Temperatur von 23 – 25 ° C.

Costa Rei – die Königsküste

ist ein 8 km langer türkisfarbiger Traumstrand, 70 km von der Cagliari entfernt, mit feinem weißen Sand und Wacholderdünen, nur gelegentlich unterbrochen von Felszungen. Dahinter menschenleere Macchia-Hänge. Afrika ist uns hier viel näher als das italienische Festland. Am Hang des Monte Nai mit seinen riesigen Felssteinblöcken hat sich eine Ferienlandschaft mit Diskos, Geschäften, Boutiquen, Eiskaffees etabliert. Dies ist unser Zuhause in den Ferienmonaten.

Preis/Leistungen:  1000,- € für JMS-Musiker bis 20 Jahre

  • Bustransfers
  • Flüge Stuttgart – Cagliari / bzw. Alghero
  • Unterkunft in Bungalows mit Veranda und Palmengarten (DU/WC/KÜ),
    kurzer Fußweg vom 10 km langen Karibik-Strand am türkisfarbigen Meer entfernt
  • Vollpension
  • Betreuung und Animationsprogramm: Schnorcheln, Reiten, Wandern, Boule, Beachball, Basteln, Kosmetikkurse, Ausflüge zu unberührten Stränden, Höhlen …
  • Versicherungspaket

Zeit:  23. Juli – 7. Juli 2017  (Ferien auch in Rheinland-Pfalz)
Teilnehmer bis 40 Teilnehmer, im Alter von 13 – 25 Jahren

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle, senden und gleichzeitig eine
Anzahlung in Höhe von 300 € auf das Konto der Jungen Musiker Saar IBAN: DE36 5929 1000 0000 301310 der St. Wendeler Volksbank leisten – mit Vermerk „Sardinien“ und Teilnehmername.

Es gelten die JMS-Teilnahmebedingungen.

Hier geht´s zum Anmeldeformular

Jul
26
Do
Kocher-Jagst-Radweg
Jul 26 – Jul 29 ganztägig

Die JMS–St. Wendel/Neunkirchen organisiert den Kocher-Jagst-Radweg. Er zählt zu den
beliebtesten Radtouren in Deutschland (4 von 5 Sternen).
Einen Fluss hinunter und den Zwillingsfluss wieder hinauf, 332 Kilometer Radweg im
Rundkurs mit wenigen Steigungen, größtenteils abseits der Straßen durch eine
wunderschöne und abwechslungsreiche Landschaft. Nur wenige Kilometer voneinander
entfernt entspringen Kocher und Jagst dicht beieinander in der Nähe von Aalen im
Ostalbkreis und münden fast nebeneinander bei Bad Friedrichshall in den Neckar. Der
Radweg führt durch Hohenlohe, das Land der Burgen und Schlösser, und das Heilbronner
Land, Deutschlands 1. Rotweinregion. Entlang an Weinhängen und durch Wiesen und Wälder
radeln wir von der Quelle bis zur Mündung und umgekehrt. Oft im Blick: die
namensgebenden Flüsse. Hübsche Dörfer und historische Altstädte laden während der
Tour zum Verweilen ein und überall empfängt uns herzliche Gastfreundschaft. Das Gepäck holen wir mit.

Zeit:  26. – 29. Sep. 2018 (+/- 2 Tage)
Preis ab 300,- €
Leistungen: An- und Rückreise mit der Bahn incl. Rad,
3 x Ü/F in Pensionen oder Hotels ,
Organisation, Betreuung

Teilnehmer bis 10 Radler/innen, ab 16 Jahre

Info/Leitung Peter Brill ( 06851 8639206 * ppeterbrill@aol.com)

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden und 150 € aufs Konto der St.
Wendeler Volksbank zahlen: IBAN DE36 5929 1000 0000 3013 10 – mit Vermerk
„Kocher2018“ und Teilnehmername.

Es gelten die JMS –Teilnahmebedingungen!

Hier geht´s zum Abmeldeformular

 

Aug
5
So
Lissabon
Aug 5 – Aug 12 ganztägig

Der Junge Musiker Saar-Landesverband bietet zum 3. Mal die Reise in die
Hauptstadt Portugals, am Tejo, an.

Baixa und Chiado: Schmale Gasen stoßen auf weitläufige Plätze, uralte
Kaffeehäuser auf Studentenkneipen, Traditionsgeschäfte auf Designermode.
Parque das Naçōes: Fantasievolle Architektur, ein faszinierendes Aquarium, das
neue Casino, eine unterirdische Kunstgalerie, Spazierwege am Tejo.
Alcantara und Belem: der Tejo verbindet Hieronymuskloster und Torre de Belem
mit dem neuen Zentrum des Nachtlebens.
Mouraria, Castelo, Graça und Alfama: ursprüngliches Lissabon in den Vierteln der
kl. Leute. Häuser schmiegen sich eng aneinander, Frauen halten ihren Schwatz in
winzigen Gemüseläden, in schummrigen Kneipen wird lebhaft debattiert. Darüber
thront die Burg weiter fahren wir 100km nach Peniche am Meer mit Supertubos,
Obidos, Alcobaca, Batalha und Fatima, größter Wallfahrtsort.

Zeit:  05. – 12. August 2018 (+/- 2 Tage)
Preis : ab 600,- €
Leistungen:  Flüge Hahn-Lissabon, 7 Ü in App., Automiete
Teilnehmer ab 16 Jahre, bis 10 Teilnehmer

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden und den Teilnehmerbeitrag
auf das Konto der St. Wendeler Volksbank leisten:
IBAN: DE69592910000000307700 mit Vermerk „Lissabon“ und Teilnehmername.
Bitte Kopie des Personalausweises beifügen.

Es gelten die JMS-Teilnahmebedingungen .

Hier geht’s zum Anmeldeformular

Sep
14
Fr
West-Irland
Sep 14 – Sep 21 ganztägig

2016 waren wir am Ring of Kerry, diesmal beginnt unsere Reise nördlicher in Doolin,
Zentrum traditioneller irischer Musik. In den drei Pubs wird täglich musiziert. Von dem
kleinen Fischerdorf mit Schiffsfähren zu den Aaran-Inseln, die Steinforts aus der
Bronzezeit und etliche Zeugnisse der Frühzeit beherbergen. Einen Steinwurf entfernt
besichtigen wir die Cliffs of Moher, die bekanntesten Steinklippen Irlands mit einer
Höhe von 120 – 214m. 30.000 Vögel, 40 Arten, vor allem Papageientaucher hat man
gezählt. Auf dem weiteren Programm stehen Galway, Küstenwanderungen nach Spanish
Point und die Küstenörtchen Liscannor, Lahinch und Ennistymon. Dingle mit Überquerung
des O’Connor Passes und Castlegregory-Strand bilden den Abschluss dieser Woche.
Wir wohnen in Doolin (2), Spanish Point (3) und Dingle (2).

Die Durchführung ist gesichert!

Zeit:  14. – 21. Sep. 2018
Preis ab 600,- € (EZ 250€ höher)
Leistungen: Hin- (13:30)/Rückflug (15:00) mit Ryanair von Hahn – Kerry; 7 x B & B
mit Irish breakfast im DZ/DU/WC, Betreuung, PKW-Miete

Teilnehmer ab 18 Jahre
Anmeldeschluss: 01. Februar 2018

Info/Leitung Peter Brill ( 06851 8639206 * ppeterbrill@aol.com)

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden und Zahlung des vollen Betrages
auf das Konto der St. Wendeler Volksbank leisten:
IBAN DE69 5929 1000 0000 307700– mit Vermerk „Irland“ und Teilnehmername.
Es gelten die JMS-Teilnahmebedingungen. Bitte eine Kopie des Personalausweises
beifügen.

Es gelten die JMS –Teilnahmebedingungen!

Hier geht´s zum Abmeldeformular

 

Okt
1
Mo
Budapest
Okt 1 – Okt 5 ganztägig

Flugreise in die ungarische Metropole
Thermalbad- und Opernbesuch

Die JMS –Landesverband- werden in einer der zweifelsohne schönsten Städte der Welt
zu Gast sein. Eine Stadt mit tausend Gesichtern, die durch ihre Jahrhunderte lange
Geschichte unter der Fremdherrschaft verschiedenster Völker geprägt ist. Vor allem
bei Dunkelheit, wenn die bekannten Sehenswürdigkeiten wie Fischerbastei,
Kettenbrücke, Parlament, entlang der Donau beleuchtet sind, zeigt Budapest sein
faszinierendes Gesicht. In 5 Tagen werden wir neben dem Besuch von Museen und
Sehenswürdigkeiten, einer Stadtrundfahrt (auf Land und zu Wasser), auch einen für
Budapest obligatorischen Besuch im Thermalbad machen. Auch für das leibliche Wohl
wird gesorgt. So stehen u. a. der Besuch der großen Markthalle, ein Essen in einem der
typisch ungarischen Restaurants sowie das ein oder andere Getränk in einer der
berühmten Ruinenkneipen auf dem Plan. Für alle Opern- und Kulturbegeisterten ist ein
Besuch der ungarischen Staatsoper unumgänglich. Hier werden berühmte Stücke, wie
„Der fliegende Holländer“ oder „La Traviata“, gespielt. Wir freuen uns auf spannende und
ereignisreiche Tage mit Euch!

Zeit:  01. – 05. Okt 2018 (+/- 2 Tage)
Herbstferien im Saarland
Preis ab 350,- €, zzgl. Opernkarten ab 30 €
Leistungen:Flug, Hotel mit F/DU/WC, Organisation, Führung,
Fahrkarte für U-Bahn,Tram und Busse,
Stadtrundfahrt mit Bootstrip

Teilnehmer ab 16 Jahre 8 – 15 Personen,
Anmeldeschluss: 01. Juni 2018

Info/Leitung Frederik Schneider ( 0176 63168407 * fredi2712@aol.com)

Anmeldung bitte an Frederik mailen und Anzahlung von 100 € auf das Konto der St.
Wendeler Volksbank leisten: IBAN: DE69 5929 1000 0000 307700 – mit Vermerk
Budapest und deinem Namen.

Es gelten die JMS –Teilnahmebedingungen!

Hier geht´s zum Abmeldeformular

 

Okt
27
Sa
Phantasialand @ Phantasialand
Okt 27 um 7:00 – 22:00

Tagesfahrt für Kinder- und Jugendliche

Der Junge Musiker Saar Kreisverband Saarlouis/Merzig-Wadern bietet eine Erlebnisreise an. Im unterirdischen Ort der Ahnen herrscht Black Mamba. Wage den Ritt. Niemand weiß welche Begegnung ihm bevorsteht, wo die Wege sich kreuzen. Der Weg nach Atlantis strotzt vor Gefahren: hinterhältige Dämonen, eiskalter Thrill und witziger Gag. Winja’s Fear, Indoor-Spinning-Coaster der neuesten Generation. Colorado Adventure, der rasanteste Geisterzug der Welt donnert durch Felsen und Schluchten, passiert Wasserfälle und Indianderdörfer mit unvermuteten Geschwindigkeitswechseln. River Quest, die höchste Wasser-Schussfahrt der Welt, vorbei an Wasserfällen, Stromschnellen, Studeln in das tiefe innere einer Burg. Wildwash Creek, wildeste, rasanteste und nasseste Wildwasserbahn in ausgehöhlten Baumstämmen. Schau Dir die Shows Arachnomé, Unforgettable Volume II, Pirates in 4 D an.

Zeit : Sa 27. Oktober 2018  7:00 Uhr Schmelz, andere Zusteigmöglichkeiten auf Anfrage;  Rückkehr ca. 22 Uhr
Preis :  50,- €
Leistungen : Busfahrt – Eintritt – Betreuung
Teilnehmer 35-46; ab 10 Jahre

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden oder Claus Steimer
mailen. Zahlbar nach Erhalt der Rechnung und Teilnahmebestätigung. Es
gelten die JMS-Teilnahmebedingungen.

Anmeldeschluss 27.9.2018

Hier geht’s zum Anmeldeformuar

Dez
26
Mi
Ski in Obertauern @ St. Wendel/Neunkirchen
Dez 26 2018 – Jan 3 2019 ganztägig

&  SNOWBOARDEN

Die JMS St. Wendel/Neunkirchen fährt zum 30. Mal ins Jugendhotel Felseralm in
Obertauern. Obertauern liegt im Salzburger Land und ist als schneesicheres Gebiet
(1.740 – 2.350 m) bekannt. Die „Ski-Schüssel“ mit den Tauernrunden bietet viele
komfortable Liftanlagen, 100 km Pisten aller Schwierigkeitsgrade und „Apres-Ski“
insbesondere auf den Almhütten: Lürzeralm (LA), Edelweißhütte (ab hier
Fackelabfahrt), Hochalm, Dicknalm, Treff 2000. Neben Skifahren bauen wir eine
Schneebar, organisieren Rallyes, Turniere auf der Piste, viele Aktivitäten abends:
Fußball/ Basketball / Volleyball / Bowling (Turnhalle vorhanden) / Disko / Tischtennis /
Sauna für Erwachsene.

Zeit :  26. Dez 2018 – 03 Jan 2019
Preis :  500,- €
Leistungen:  Busfahrt / Unterkunft in Zimmern mit WC/Dusche 2 Skikurse und
1 Snowboard-Anfänger-Kurs (im Preis enthalten), 7 Tage
HP (Frühstücksbuffet; 3-gängiges Abendmenü, Silvesterpauschale)
K.Versicherung Betreuung Programm
kein Skipass

Bemerkungen:  bis 35 Teilnehmer 13-29 Jahre
Der 7-Tages-Skipass kostet in der Saison 2017/8 für Erwachsene
264 €, Jugendl. Jahrgang 99-01: 198 €,
Kinder Jahrgang 2002 und jünger: 132 €.

Anmeldeschluss 30. November

Anmeldung schriftlich bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden/mailen und
Anzahlung von 250 € auf das Konto der St. Wendeler Volksbank leisten:
IBAN: DE36 5929 1000 0000 3013 10 – mit dem Vermerk „SKI“ und Teilnehmername.
Internet: www.felseralm.at , www.ski-obertauern.at

Es gelten die JMS-Teilnahmebedingungen

Internet: www.felseralm.at , www.ski-obertauern.at.

Hier geht’s zum Anmeldeformular.

Mrz
2
Sa
Zypern @ Zypern
Mrz 2 – Mrz 9 ganztägig

Flugreise auf die Insel der Aphrodite

Der Junge Musiker Saar-Landesverbandfliegt auf die drittgrößte Mittelmehrinsel, wo Liebesgöttin Aphrodite aus dem Meer stieg und sich mit Adonis vergnügte. Wir wohnen in Agia Napa im touristischem Partyzentrum (Hard Rock Café): Baden an 14 Stränden: Nissi Beach oder Blaue Lagune, Kloster und Wandern/Baden am Cap Greco NP, wo ein Seeungeheuer lebt, mit wunderschönen Meereshöhlen.

Wir fahren über die Grenzen in die türkische Rep. Nordzypern: Famagusta, Salamais, zur Halbinsel Kurnaz und Baden am Golden Beach. Das Troodos-Gebirge, der Schwarzwald Zyperns lädt mit 127 endemischen Arten, Pinien, Kiefern, Plantanenwäldern und 9 byzantinischen Scheunendachkirchen, dem Kloster Kykkos mit goldenen Mosaiken und unbeschreiblichen Schätzen und dem Grab Makarios III. ein. Die urtümlichen kleinen Dörfer Omodos oder Kakepetrias wollen entdeckt werden. Im Zentrum der Olympus, mit fast 2.000m höchster Berg. Die Kulturhauptstadt 2017 – Parfos mit dem Haus des Dionysus und den Königsgräbern, der Hafenpromenade könnte man sich neben der geteilten Hauptstadt Nicosia (Lefkosia) anschauen.

Zeit:  2. – 9. März 2019
Preis : ab 850,- €
Leistungen:  Flüge Deutschland nach Larnaca, 7 Ü/F
im 4/5 Sterne-Hotel, Automiete
Teilnehmer ab 16 Jahre, 5-12 Teilnehmer

Die Durchführung ist gesichert!

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden und den Teilnehmerbeitrag
auf das Konto der St. Wendeler Volksbank leisten:
IBAN: DE69592910000000307700 mit Vermerk „Zypern“ und Teilnehmername.
Bitte Kopie des Personalausweises beifügen.

Es gelten die JMS-Teilnahmebedingungen .

Hier geht’s zum Anmeldeformular

Sep
28
Sa
Montenegro @ Montenegro
Sep 28 – Okt 6 ganztägig

Flugreise in das Land der schwarzen Berge

Die Junge Musiker Saar-Landesverband bietet erstmals eine Reise nach Montenegro (Kfz.:MNE) an. MNE seit 2006 selbstständig, hat siet jeher die DM/ dann Euro als Zahlungsmittel und ist ein billiges Reiseland. Eins der kleinsten Staaten hat eine 200 km lange Küste mit 70 km Adriabadestrände.

Wir beabsichtigen die Bucht von Kotor, der südlichste Fjord Europas in dem riesige Kreuzfahrtschiffe bis nach Koto (UNESCO) fahren können. Der Skutari-See (UNESCO), der so groß wie der Bodensee ist, ist einer der letzten intakten Nationalparks. Abstecher nach Albanien (Skoder) und Kroatien (Dubrovnik) sind in Programm. Unser Domizil wollen wir in Herceg Novi und Ulcinji aufschlagen. Als ich im oktober 2017 Montenegro besuchte konnte ich morgens im Meer baden, am nächsten Morgen fil in Zabljak (150 km weiter) ein Meter Neuschnee. Dort liegt auch der 2. tiefste Canyon der Welt, der Tara-schlucht, in der eine Rafting-Tour Pflicht ist.

Zeit:  28. September – 6. Oktober 2019
Preis : ab 850,- €
Leistungen:  Flüge Frankfurt-Podgorica, 7 Ü in App., Automiete
Teilnehmer ab 16 Jahre, bis 10 Teilnehmer

Die Durchführung ist gesichert!

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden und den Teilnehmerbeitrag
auf das Konto der St. Wendeler Volksbank leisten:
IBAN: DE69592910000000307700 mit Vermerk „Montenegro“ und Teilnehmername.
Bitte Kopie des Personalausweises beifügen.

Es gelten die JMS-Teilnahmebedingungen .

Hier geht’s zum Anmeldeformular

Mai
29
So
Lissabon
Mai 29 – Jun 3 ganztägig

Der Junge Musiker Saar-Landesverband bietet zum 2. Mal die Reise in die Hauptstadt Portugals, am Tejo, an.

Baixa und Chiado: Schmale Gasen stoßen auf weitläufige Plätze, uralte Kaffeehäuser auf Studentenkneipen, Traditionsgeschäfte auf Designermode.
Parque das Naçōes: Fantasievolle Architektur, ein faszinierendes Aquarium, das
neue Casino, eine unterirdische Kunstgalerie, Spazierwege am Tejo.
Alcantara und Belem: Der Tejo verbindet Hieronymuskloster und Torre de Belem mit dem neuen Zentrum des Nachtlebens.
Mouraria, Castelo, Graça und Alfama: Ursprüngliches Lissabon in den Vierteln der kl. Leute. Häuser schmiegen sich eng aneinander, Frauen halten ihren Schwatz in winzigen Gemüseläden, in schummrigen Kneipen wird lebhaft debattiert. Darüber thronen Burg und mehrere Aussichtspunkte. Ausflüge: Sintras grüne Hügel und glanzvolle Schlösser – das Meer. Fatima muss man gesehen haben (jährlich werden 6.500 Messen gelesen!).

Zeit:  Sa 28. Mai – Fr 3. Juni 2016 (+/- 2 Tage)
Preis : ab 450,- €
Leistungen:  Flug nach Lissabon oder Faro (Algarve);
Hotel mit 6 Ü/F, Betreuung, Automiete
Teilnehmer ab 16 Jahre, bis 10 Teilnehmer

INFO/Leitung Peter Brill ( 06851 8639206 * ppeterbrill@aol.com)

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden und den Teilnehmerbeitrag
auf das Konto der St. Wendeler Volksbank leisten: BIC: GENODE51WEN, IBAN:
DE69592910000000307700 mit Vermerk „Lissabon“ und Teilnehmername. Es
gelten die JMS-Teilnahmebedingungen.

Bitte Kopie des Personalausweises beifügen.

Die Teilnahmebedingungen erkenne ich hiermit an!

Online-Anmeldung

Ihr Name (Pflichtfeld):

Strasse (Pflichtfeld):

Plz und Ort..(Pflichtfeld):

Geburtsdatum (Pflichtfeld):

Verein:

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)


Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an (Pflichtfeld)

Mit dem Absenden bestätigen Sie, dass alle Angaben der Wahrheit entsprechen.



Jun
25
Sa
IRLAND
Jun 25 – Jul 1 ganztägig

Dublin, eingerahmt von Landzungen und Hügeln, mit Blick auf die irische See. Entdecke mit dem JMS-Landesverband die Hauptstadt Irlands und den wilden Westen der Grünen Insel mit ihrer Mischung aus Musik und Kultur, all ihren Sehenswürdigkeiten: alte Stadthäusern mit üppig verzierten Fassaden im viktorianischen Stil, die St. Patricks Cathedral, Trinity College mit dem Book of Kells, Dublin Castle, die Guiness-Brauerei, Old Jameson-Destillery (Whiskey), Stevens Green, und vieles mehr. Auch der Ausflug in die Berge, die Wicklow Mountains mit dem Glendalough – Kloster und den Powerscourt Gardens (japanischer Garten und Tierfriedhof) – UNESCO-Weltkulturerbe stehen auf dem Programm.

Danach fahren wir ins wilde Westirland: Ring of Kerry, Dingle Halbinsel und Cliffs of Moher, Burren und Galway. Von Kerry fliegen wir nach Hahn zurück.

Zeit:  Fr 24. – Mi 29. Juni 2016 (+/- 2 Tage)
Preis:  ab 630,- € im Doppelzimmer
Anmeldeschluss: 20.5.2016
Leistungen:  Hin-/Rückflug von Hahn nach Dublin/Kerry; 5 x B & B mit Irish breakfast im DZ/DU/WC, Stadtführung, Betreuung – zusätzlich noch PKW-Miete
Teilnehmer ab 18 Jahre (Jugendliche dürfen nicht in die Pub’s ab 20 Uhr), bis 12 Personen

Info/Leitung Peter Brill ( 06851 8639206 * ppeterbrill@aol.com)

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden und Zahlung des vollen Betrages auf
das Konto der St. Wendeler Volksbank leisten: BIC: GENODE51WEN, IBAN: DE69 5929
1000 0000 307700– mit Vermerk „Irland“ und Teilnehmername. Es gelten die JMSTeilnahmebedingungen.

Bitte eine Kopie des Personalausweises beifügen.

Die Teilnahmebedingungen erkenne ich hiermit an!

Online-Anmeldung

Ihr Name (Pflichtfeld):

Strasse (Pflichtfeld):

Plz und Ort..(Pflichtfeld):

Geburtsdatum (Pflichtfeld):

Verein:

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)


Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an (Pflichtfeld)

Mit dem Absenden bestätigen Sie, dass alle Angaben der Wahrheit entsprechen.



Jun
30
Do
Movie-Park @ Movie-Park
Jun 30 ganztägig

Europas größter Film- und Erlebnispark

Wir bieten eine Reise in den einzigartigen Film- und Entertainment-Park bei Bottrop  (Ruhrgebiet) an. Erlebe das Ice Age Adventure. Begebe Dich auf eine Reise in das ewige  Eis mit Manny, dem Mammut, dem tollpatschigen Sid, dem Eichel vernarrten Scrat und Diego, dem Säbelzahntiger. Water Funs: Geh den Geheimnissen um das mysteriöse Bermuda-Dreieck auf den Grund: Computertechnologie, Special Effects machen die Reise zu einer Expedition ins Ungewisse: per Boot durch unterirdische Stromschnellen, Wasserfälle und Feuer speiende Vulkane. Trills: Erlebe ultimative Flieh- und Beschleunigungskräfte in der gnadenlosen Holzachterbahn, auf den Looping-Achterbahnen und dem 60 m hohen Freifallturm. Infos: www.moviepark.de

Veranstalter:  JMS- Musikkreis Saarlouis/Merzig-Wadern
Zeit : Sa, 30. Juni 2016 (Ferien Saarland/Rheinl.)
5 Uhr Schmelz u. a. Stationen, Rückkehr 22.00 Uhr
Preis :  70,- € für Musiker, 2 Euro mehr für Andere
Leistungen:  Busfahrt, Eintritt, Betreuung

Teilnehmer ab 16 Jahre, Jüngere in Begleitung eines
Erziehungsberechtigten; 35 – 60 Teilnehmer

INFO/Leitung Claus Steimer ( 0173 1676948 * CLSTEIM3@aol.com)

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden oder Claus Steimer mailen.
Zahlbar nach Erhalt der Rechnung und Teilnahmebestätigung.
Anmeldeschluss: 20. Juni 2016. Es gelten die JMS -Teilnahmebedingungen.

Die Teilnahmebedingungen erkenne ich hiermit an!

Online-Anmeldung

Ihr Name (Pflichtfeld):

Strasse (Pflichtfeld):

Plz und Ort..(Pflichtfeld):

Geburtsdatum (Pflichtfeld):

Verein:

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)


Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an (Pflichtfeld)

Mit dem Absenden bestätigen Sie, dass alle Angaben der Wahrheit entsprechen.



Jul
16
Sa
Sardinien
Jul 16 – Jul 30 ganztägig

14-tägige Jugendfreizeit in die Karibik des Mittelmeers

Die Junge Musiker Saar –St.Wendel/Neunkirchen reisen zum 8. Mal auf die Insel Sardinien. Wir fliegen an die Costa Rei (Königsküste), ans türkisfarbene Meer „mitKaribikstrand“. Fahr mit und erlebe unvergleichliche Tage mit Wassersport,Bootsfahrten, Bräunen unter Palmen, Schwimmen im kristallklarem Wasser, Schnorcheln, Reiten, Beach-Volleyball, Trekking zu Leuchttürmen und Sarazenenburgen, Ausflüge nach Cagliari und an unberührte Bilderbuchstrände, Delphine beobachten und am Abend in der Disko tanzen – der Urlaub ist zu kurz.

Sardinien – ein Ferienmeer in der Karibik

Die zweitgrößte Insel des Mittelmeers ist ein Minikontinent. Eine noch unbefleckte Natur mit ihrer Weite und tiefen Stille. Eine typische Flora, die nur hier zu finden ist. Ferien können hier ein wahres und mystisches Abenteuer werden. Auf ihr gab es viele Kulturen: 4.000-jährige Geschichte: die Nuragher, die Punier/ Karthager, die Römer, die Byzantiner, die Sarazenen, der Papst schenkte die Insel den Spaniern, die von den Österreichern abgelöst wurden bis schließlich die Italiener Sardinien zur autonomen Provinz Sardegna erklärten (die Sarden wollen keine Italiener sein).

Die Insel hat 1.870 km Küste, Strände – mal endlose Sandbänder, mal kleine Buchten zwischen Klippen und Felszungen. Sardinien duftet nach Macchia, Thymian, Myrte, Rosmarin und allen aromatischen Kräutern, im Bergland verstecken sich wunderschöne Eichen- und Kastanienwälder. Es gibt eine Insel, wo die Sonne das ganze Jahr über scheint. Es ist mein Paradies auf Erden. Die Tagestemperaturen betragen im Juli 30° C, das Wasser hat eine Temperatur von 23 – 25 ° C.

Costa Rei – die Königsküste

ist ein 10 km langer türkisfarbiger Traumstrand, 70 km von der Cagliari entfernt, mit feinem weißen Sand und Wacholderdünen, nur gelegentlich unterbrochen von Felszungen. Dahinter menschenleere Macchia-Hänge. Afrika ist uns hier viel näher als das italienische Festland. Am Hang des Monte Nai mit seinen riesigen Felssteinblöcken hat sich eine Ferienlandschaft mit Diskos, Geschäften, Boutiquen, Eiskaffees etabliert. Dies ist unser Zuhause in den Ferienmonaten.

Preis/Leistungen:  990,- € für JMS-Musiker bis 20 Jahre

  • Bustransfers
  • Flüge Stuttgart – Cagliari / bzw. Alghero
  • Unterkunft in Bungalows mit Veranda und Palmengarten (DU/WC/KÜ),
    kurzer Fußweg vom 10 km langen Karibik-Strand am türkisfarbigen Meer entfernt
  • Vollpension
  • Betreuung und Animationsprogramm: Schnorcheln, Reiten, Wandern, Boule, Beachball, Basteln, Kosmetikkurse, Ausflüge zu unberührten Stränden, Höhlen …
  • Versicherungspaket

Zeit:  Sa 16. Juli – Sa 30. Juli 2016 (+/- 2 Tage) (Ferien auch in Rheinland-Pfalz)
Teilnehmer bis 40 Teilnehmer, im Alter von 13 – 25 Jahren

Info/Leitung Peter Brill, ( 06851 8639206 * ppeterbrill@aol.com

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle, senden und gleichzeitig eine
Anzahlung in Höhe von 300 € auf das Konto der Jungen Musiker Saar BIC:
GENODE51WEN, IBAN: DE36 5929 1000 0000 301310 der St. Wendeler Volksbank
leisten – mit Vermerk „Sardinien“ und Teilnehmername.

Es gelten die JMSTeilnahmebedingungen.

Die Teilnahmebedingungen erkenne ich hiermit an!

Online-Anmeldung

Ihr Name (Pflichtfeld):

Strasse (Pflichtfeld):

Plz und Ort..(Pflichtfeld):

Geburtsdatum (Pflichtfeld):

Verein:

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)


Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an (Pflichtfeld)

Mit dem Absenden bestätigen Sie, dass alle Angaben der Wahrheit entsprechen.



Aug
20
Sa
Donauradweg
Aug 20 – Aug 27 ganztägig

Die JMS–St. Wendel/Neunkirchen organisiert die Wanderradfreizeit von der Donauquelle in der Nähe von Donaueschingen bis nach Passau.

Die Landstriche entlang der deutschen Donau gehören zu den schönsten Flusslandschaften. Neben zahlr. unberührten Augebieten locken viele kulturelle Sehenswürdigkeiten in Sigmaringen, Ulm, Ingolstadt, Regensburg, Straubing, Deggendorf und unserem Ziel der 3 Flüssestadt Passau. Wir wollen in der Woche die 595 km (der 2888 km langen Donau) auf meist asphaltierten Wegen ohne nennenswerte Steigungen zurücklegen. Wir übernachten in Pensionen und
Hotels. Das Gepäck holen wir selbstverständlich mit (bis 10 kg in Satteltaschen genügen).

Zeit:  20. – 27. Aug 2016 (-/+ 2 Tage)
Preis:  400,- €
Leistungen:  An- und Rückreise mit der Bahn inkl. Rad (100 €)
7 x Ü/F in Pensionen, Hotels, Organisation
Betreuung, Versicherung

Bemerkungen bis zu 10 Radler/innen ab 16 Jahre

Info/Leitung Peter Brill ( 06851 8639206 * ppeterbrill@aol.com)

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden und 200 € aufs Konto der
St. Wendeler Volksbank zahlen: BIC: GENODE51WEN, IBAN: DE36 5929 1000
0000 301310 – mit Vermerk

Die Teilnahmebedingungen erkenne ich hiermit an!

Online-Anmeldung

Ihr Name (Pflichtfeld):

Strasse (Pflichtfeld):

Plz und Ort..(Pflichtfeld):

Geburtsdatum (Pflichtfeld):

Verein:

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)


Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an (Pflichtfeld)

Mit dem Absenden bestätigen Sie, dass alle Angaben der Wahrheit entsprechen.



Sep
25
So
Rom und Umbrien
Sep 25 – Okt 2 ganztägig

Wegen der riesigen Nachfrage bietet der JMS-Landesverband die 31. Flugreise in die ewige Stadt und nach Umbrien an. Wir fliegen von Hahn nach Pescara an der Adriaküste. Es geht nach Ascoli Piceno (Ü im Palazzo) – NorciaBevanga – Montefalco – Todi (Ü im Hotel Relais 4Sterne) – Orvieto – Civita di Bagnoregio – Rom. Von Rom werden wir einen Ausflug nach Sperlonga und Fossanova (älteste Zisterzienserabtei) unternehmen. Höhepunkt dürfte auch Scanno und Anversa degli Abruzzi auf dem Rückweg nach Pescara sein. Auf unserer Route liegen Italiens schönste Dörfer.
In ROM hast Du nun 3 Tage lang Zeit für Sehenswürdigkeiten: Petersdom, viele Kirchen, Vatikanische Museen, Kapitol, Forum Romanum, Colloseum, Pantheon, Trevi-Brunnen, Trastevere – einen langen Spaziergang am Tiber, Piazza Navona … auf der Spanischen Treppe italienischen Flair genießen oder in den unzähligen Gelaterias das weltbeste Eis zu essen, den weltbesten Cappuccino oder Café zu trinken, und jeden Abend ein römisches 4-Gänge-Menü im Vatikan.

Zeit:  25 Sep – 2. Okt 2016 (+/- 2 Tage)
Preis : ab 560,- €
Leistungen:  Flüge; 4 Ü/F im Kloster und 3 Ü/F in 4-Sterne Hotels;
Automiete; Stadtführungen und 24 Stunden Betreuung
Teilnehmer ab 16 Jahren; bis 20 Musiker/innen

Info/Leitung Peter Brill ( 06851 8639206 * ppeterbrill@aol.com

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden und Zahlung des vollen Betrages
auf das Konto der St. Wendeler Volksbank leisten: IBAN DE69 5929 1000 0000
3077 00 – mit Vermerk „ROM31“ und Teilnehmername.

Es gelten die JMS -Teilnahmebedingungen.

Die Teilnahmebedingungen erkenne ich hiermit an!

Online-Anmeldung

Ihr Name (Pflichtfeld):

Strasse (Pflichtfeld):

Plz und Ort..(Pflichtfeld):

Geburtsdatum (Pflichtfeld):

Verein:

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)


Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an (Pflichtfeld)

Mit dem Absenden bestätigen Sie, dass alle Angaben der Wahrheit entsprechen.



Okt
13
Do
Budapest
Okt 13 – Okt 17 ganztägig

Flugreise in die ungarische Metropole
Thermalbad- und Opernbesuch

Die JMS –Landesverband- werden in einer der zweifelsohne schönsten Städte der Welt
zu Gast sein. Eine Stadt mit tausend Gesichtern, die insbesondere durch ihre
Jahrhunderte lange Geschichte unter der Fremdherrschaft verschiedenster Völker
geprägt ist. Vor allem bei Dunkelheit, wenn die bekannten Sehenswürdigkeiten wie
Fischerbastei, Kettenbrücke, Parlament, entlang der Donau beleuchtet sind, zeigt
Budapest sein faszinierendes Gesicht. In 5 Tagen werden wir neben dem Besuch von
Museen und Sehenswürdigkeiten, einer Stadtrundfahrt (auf Land und zu Wasser), auch
einen für Budapest obligatorischen Besuch im Thermalbad machen. Auch für das leibliche
Wohl wird gesorgt sein. So stehen u. a. der Besuch der großen Markthalle, ein Essen in
einem der typisch ungarischen Restaurants sowie das ein oder andere Getränk in einer
der berühmten Ruinenkneipen auf dem Plan. Für alle Opern- und Kulturbegeisterten ist
ein Besuch der ungarischen Staatsoper unumgänglich. Hier werden berühmte Stücke, wie
„Der fliegende Holländer“ oder „La Traviata“, gespielt. Wir freuen uns auf spannende und
ereignisreiche Tage mit Euch!

Zeit:  Do 13. – Mo 17. Okt 2016 (+/- 2 Tage)
Herbstferien im Saarland und Rheinland-Pfalz
Preis ab 350,- €, zzgl. Opernkarten ab 30 €
Leistungen: Flug, Hotel mit F/DU/WC, Organisation, Führung, Fahrkarte für Bahn, Tram und Busse, Stadtrundfahrt mit Bootstrip

Teilnehmer ab 16 Jahre 8 – 15 Personen,
Anmeldeschluss: 31. Mai 2016
Info/Leitung Frederik Schneider ( 0176 63168407 * fredi2712@aol.com)

Anmeldung bitte an Frederik mailen und Anzahlung von 100 € auf das Konto der St.
Wendeler Volksbank leisten: BIC: GENODE51WEN, IBAN: DE69 5929 1000 0000
307700 – mit Vermerk Budapest und Deinem Namen.
Es gelten die JMS -Teilnahmebedingungen.

Die Teilnahmebedingungen erkenne ich hiermit an!

Online-Anmeldung

Ihr Name (Pflichtfeld):

Strasse (Pflichtfeld):

Plz und Ort..(Pflichtfeld):

Geburtsdatum (Pflichtfeld):

Verein:

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)


Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an (Pflichtfeld)

Mit dem Absenden bestätigen Sie, dass alle Angaben der Wahrheit entsprechen.



Okt
22
Sa
Phantasialand @ Phantasialand
Okt 22 um 7:00 – 22:00

Tagesfahrt für Kinder- und Jugendliche

Der Junge Musiker Saar Kreisverband Saarlouis/Merzig-Wadern bietet eine Erlebnisreise an. Im unterirdischen Ort der Ahnen herrscht Black Mamba. Wage den Ritt. Niemand weiß welche Begegnung ihm bevorsteht, wo die Wege sich kreuzen. Der Weg nach Atlantis strotzt vor Gefahren: hinterhältige Dämonen, eiskalter Thrill und witziger Gag. Winja’s Fear, Indoor-Spinning-Coaster der neuesten Generation. Colorado Adventure, der rasanteste Geisterzug der Welt donnert durch Felsen und Schluchten, passiert Wasserfälle und Indianderdörfer mit unvermuteten Geschwindigkeitswechseln. River Quest, die höchste Wasser-Schussfahrt der Welt, vorbei an Wasserfällen, Stromschnellen, Studeln in das tiefe innere einer Burg. Wildwash Creek, wildeste, rasanteste und nasseste Wildwasserbahn in ausgehöhlten Baumstämmen. Schau Dir die Shows Arachnomé, Unforgettable Volume II, Pirates in 4 D an.

Zeit : Sa 22. Oktober 2016  7:00 Uhr Schmelz, andere Zusteigmöglichkeiten auf Anfrage;  Rückkehr ca. 22 Uhr ; Ferien Saarland + Rheinland/Pfalz
Preis :  50,- €
Leistungen : Busfahrt – Eintritt – Betreuung
Teilnehmer 35-46; ab 10 Jahre

Info/Leitung Claus Steimer ( 0173 1676948 * CLSTEIM3@aol.com
Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden oder Claus Steimer
mailen. Zahlbar nach Erhalt der Rechnung und Teilnahmebestätigung. Es
gelten die JMS-Teilnahmebedingungen.

Anmeldeschluss 22.9.2015.

Die Teilnahmebedingungen erkenne ich hiermit an!

Online-Anmeldung

Ihr Name (Pflichtfeld):

Strasse (Pflichtfeld):

Plz und Ort..(Pflichtfeld):

Geburtsdatum (Pflichtfeld):

Verein:

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)


Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an (Pflichtfeld)

Mit dem Absenden bestätigen Sie, dass alle Angaben der Wahrheit entsprechen.



Nov
17
Do
Hongkong und Bali
Nov 17 – Nov 30 ganztägig

Hongkong heißt duftender Hafen. Eine Woche lang erleben wir die schönste Hafenstadt, auf der gleichen Höhe wie Hawaii gelegen, mit den meisten Hochhäusern der Welt. Über 7 Millionen Chinesen drängen sich auf der Halbinsel Kowloon und kleineren Inseln – das Manhattan Asiens. . Highlights: Victoria Harbour, Skyline, viele Tempel – das 10.000 Buddha Monastry (es sind 12.800 Buddhas), Chi Lin Nonnenkloster, Big Buddha mit 23 m Höhe, Lantau mit dem Lin Po Tempel und den chinesischen Gärten, Ocean-Park mit dem gigantischen Aquarium; Victoria Peak – einer der schönsten Wanderwege und Aussichtspunkte; gigantische Einkaufsstraßen. 2 Anzüge für 300 Euro. Einmal fahren wir mit dem Schnellboot ins Casinoparadies Macao -The Venetian, Casino mit 980.000 qm Fläche, die schöne Innenstadt. Auf dem Rückweg legen wir einen Stopp-Over in Dubai ein: Neben dem Baden im Wasser des persischen Golfes schauen wir uns das 7-Sterne Hotel Burj al Arab (321m) in Form eines Segels an, den Burj Khalifa (828 m), hier können wir bis auf 555,7 m zur Aussichtsplattform im 148. Stockwerk fahren, die zwei künstlichen Inseln World Dubai (Weltkarte) und die Palm Island (Palmeninsel) und Shoppen in der größten Mall der Dubai Mall (eigentlich nicht für unseren Geldbeutel). Beliebt sind Ausflüge in die Wüste zu den Hatta Pools nach Oman. Wir benötigen einen Reisepass, aber kein Visum.

In der 2. Woche haben wir uns entschieden, dass wir eine Woche auf der Insel Bali verbringen. Auf dem Programm stehen Baden im Meer und das erkunden der einzigartigen hinduistischen Kultur. Bali ist doppelt so groß wie das Saarland, hat aber über 4 Millionen Einwohner, die überwiegend dem hinduistischen Glauben angehören (im restlichen Indonesein wohnen überwiegend Moslems). Bali ist das Mallorca der Australier. Es hat einen noch tätigen Vulkan über 3100 m, der in den 60er Jahren zuletzt ausgebrochen war. Bali ist vor allem auch das Ziel der Surfer und hat über 1000 Strände, von weiß bis schwarz.

Zeit:  17. – 30. November 2016 (+/- 2 Tage)
Preis: 1.400,- €   (abhängig vom Flugpreis) für jms-Musiker
Leistungen:  Flüge Frankfurt – Dubai – Hongkong; 3 Sterne-Hotel im DZ, Führungen, Transfer zum Hotel

Teilnehmer  ab 18 Jahren; bis zu 15 Personen

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden und Zahlung von 800 € (für Flug/Hotel) auf das Konto der St. Wendeler Volksbank leisten: IBAN DE69 5929 1000 0000 307700 – mit Vermerk „Hongkong“ und Teilnehmername. Es gelten die JMS-Teilnahmebedingungen.

Die Teilnahmebedingungen erkenne ich hiermit an!

Online-Anmeldung

Ihr Name (Pflichtfeld):

Strasse (Pflichtfeld):

Plz und Ort..(Pflichtfeld):

Geburtsdatum (Pflichtfeld):

Verein:

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)


Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an (Pflichtfeld)

Mit dem Absenden bestätigen Sie, dass alle Angaben der Wahrheit entsprechen.



 

Dez
26
Mo
Ski in Obertauern @ St. Wendel/Neunkirchen
Dez 26 2016 – Jan 1 2017 ganztägig

& SNOWBOARDEN

Die JMS St. Wendel/Neunkirchen fährt zum 26. Mal ins Jugendhotel Felseralm in
Obertauern. Obertauern liegt im Salzburger Land und ist als schneesicheres Gebiet
(1.740 – 2.350 m) bekannt. Die „Ski-Schüssel“ mit den Tauernrunden bietet viele komfortable Liftanlagen, 100 km Pisten aller Schwierigkeitsgrade und „Apres-Ski“ insbesondere auf den Almhütten: Lürzeralm (LA), Edelweißhütte (ab hier Fackelabfahrt), Hochalm, Dickdarmalm, Treff 2000. Neben Skifahren bauen wir eine Schneebar, organisieren Rallyes, Turniere auf der Piste, viele Aktivitäten abends: Fußball/ Basketball / Volleyball / Bowling (Turnhalle vorhanden) / Disko / Tischtennis /Sauna für Erwachsene. Die Weihnachtsferien 2016/17 gehen bis 1.1.2017, wir fahren daher am 1.1.2017 morgens nach Hause.

Zeit :  Mo 26. Dez 2016 – So 1. Jan 2017
Preis :  470,- €
Leistungen:  Busfahrt / Unterkunft in Zimmern mit WC/Dusche, 2 Ski- und
2 Snowboard-Kurse (im Preis enthalten), 7 Tage HP (Frühstücksbuffet;3-gängiges Abendmenü, Silvesterpauschale) Versicherungspaket, Betreuung, Programm, Bowle –
kein Skipass

Bemerkungen:  bis 35 Teilnehmer 13-29 Jahre Anmeldeschluss 30. November

INFO/Leitung Peter Brill ( 06851 8639206 * ppeterbrill@aol.com

Anmeldung schriftlich bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden/mailen und
Anzahlung von 250 € auf das Konto der St. Wendeler Volksbank leisten: IBAN: DE36 5929 1000 0000 3013 10 – mit dem Vermerk „SKI“ und  Teilnehmername.

Es gelten die JMS-Teilnahmebedingungen

Internet: www.felseralm.at , www.ski-obertauern.at.

Hier geht´s zum Anmeldeformluar

 

Feb
18
Sa
Jerusalem
Feb 18 – Feb 25 ganztägig

Jerusalem – 8.000 Jahre Geschichte: „die Heilig“  „Ort des Friedens“. Nirgendwo begegnen sich die Weltreligionen so nah: der Juden – König Salomons Tempel (Klagemauer) uns 1.204 Synagogen, die hl. Stadt der Christen mit der Grabeskirche, Berg Zion, Via Dolorosa, Grab Marias, dem Garten Gethsemane und 158 Kirchen um der Muslime mit dem Felsendom auf dem Tempelberg und 73 Moscheen.
Durch eines der 7 Stadttore, z.B. Damaskus Tor oder Goldenes Tor gelangen wir in ein Gassengewirr, in dem man sich beim ersten Mal nur schwer zurechtfindet: Jüdisches. christliches, armenisches und muslimisches Viertel. – Nimm einen Kaffee mit Kardamon, einen schwarzen Tee mit Pfefferminze in einem armenischen Café.

Weiter fahren wir ans Tote Meer (412 m unter dem Meeresspiegel), Massada und nach Galiäa: Jericho – wo die Trompeten erschallten, Nazareth, See Genezareth mit Tiberias, Tabgha, Berg der Seligpreisung, Kafarnaum Berg Tabor Badefreunden an der Mittelmeerküste in Tel Aviv, Akko.

Zeit:  18.. – 25. Feb. 2017
Preis ca. 700,- €
Leistungen: Flüge nach Tel Aviv, 7 x Ü/F in Hotels, Führung, Automiete
Teilnehmer ab 16 Jahre, bis 10 Personen – Reisepass erforderlich

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden und Zahlung von 400 € auf das Konto: IBAN: DE69 5929 1000 0000  3077 00  der St. Wendeler Volksbank leisten – mit Vermerk „Jerusalem“ und Deinem Namen.

Es gelten die JMS –Teilnahmebedingungen.

Hier geht´s zum Abmeldeformular

 

Mrz
12
So
Rom, Amalfi, Capri @ Italien
Mrz 12 – Mrz 19 ganztägig

Wegen der riesigen Nachfrage bietet der JMS-Landesverband die 32. Flugreise in die ewige Stadt und die 2. Reise an den Golf von Neapel an. Wir fliegen von Hahn nach Rom-Ciampino. Mit Mietautos geht es nach St. Lazzoro, einem Aussichtsbalkon 700m über die Küste. Man behauptet, es sei die schönste Küste der Welt. Wir erkunden mit dem Bus die Amalfiküste: Ravelle, Amalfi, Praiano, Postano; eine Schiffsreise Capri, besichtigen das durch den Vulkan zerstörte Pompeji nach und erklimmen den Krater des Vesuv. Ein Stopp in Monte Cassino ist geplant – Dann hast Du in Rom 3 Tage lang Zeit für Sehenswürdigkeiten: Petersdom, Kirchen, Vatikanische Museen, Kapitol, Forum Romanum, Colloseum, Pantheon, Trevi-Brunnen, Kattakomben, Trastevere – einen Spaziergang am Tiber, Piazza Navona… auf der spanischen Treppe ital. Flair genießen oder in den Gelaterias das weltbeste Eis essen, den weltbesten Cappuccino oder Café zu trinken, und jeden Abend ein römisches 5-Gänge-Menü im Vatikan.

Zeit:   12. – 19. März 2017
Preis : ab 560,- €
Leistungen:  Flüge Hahn- Rom; 3 Ü/F im Kloster und 4 Ü/F in B&B in Agerola;  Automiete; Stadtführungen und 24 Stunden Betreuung
Teilnehmer: ab 16 Jahren; bis 20 Musiker/innen – jetzt 8 Anmeldungen

Anmeldung bitte schnell an die JMS-Geschäftsstelle senden und Zahlung des vollen Betrages auf das Konto der St. Wendeler Volksbank leisten: IBAN DE69 5929 1000 0000
3077 00 – mit Vermerk „ROM“ und Teilnehmername. Bitte eine Kopie des Personalausweises beifügen.

Es gelten die JMS –Teilnahmebedingungen.

Hier geht´s zum Anmeldeformular

Mai
7
So
Lissabon
Mai 7 – Mai 13 ganztägig

Der Junge Musiker Saar-Landesverband bietet zum 3. Mal die Reise in die Hauptstadt Portugals, am Tejo, an.

Baixa und Chiado: Schmale Gasen stoßen auf weitläufige Plätze, uralte Kaffeehäuser auf Studentenkneipen, Traditionsgeschäfte auf Designermode.
Parque das Naçōes: Fantasievolle Architektur, ein faszinierendes Aquarium, das
neue Casino, eine unterirdische Kunstgalerie, Spazierwege am Tejo.
Alcantara und Belem: Der Tejo verbindet Hieronymuskloster und Torre de Belem mit dem neuen Zentrum des Nachtlebens.
Mouraria, Castelo, Graça und Alfama: Ursprüngliches Lissabon in den Vierteln der kl. Leute. Häuser schmiegen sich eng aneinander, Frauen halten ihren Schwatz in winzigen Gemüseläden, in schummrigen Kneipen wird lebhaft debattiert. Darüber thronen Burg und mehrere Aussichtspunkte. Ausflüge: Sintras / Evora / Fatima glanzvolle Schösser, das Meer, einer der größten Wallfahrtsorte.

Zeit:  So 07. Mai – So 13. Mai 2017 (+/- 2 Tage)
Preis : ab 450,- €
Leistungen:  Flug Hahn –  Lissabon;
Hotel mit 6 Ü/F, Betreuung, Automiete
Teilnehmer ab 16 Jahre, bis 10 Teilnehmer

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden und den Teilnehmerbeitrag
auf das Konto der St. Wendeler Volksbank leisten: IBAN:
DE69 5929 1000 0000 3077 00 mit Vermerk „Lissabon“ und Teilnehmername. Es
gelten die JMS-Teilnahmebedingungen .

Bitte Kopie des Personalausweises beifügen.

Hier geht’s zum Anmeldeformular

Jun
29
Do
Movie-Park @ Movie-Park
Jun 29 um 5:00 – 22:00

Europas größter Film- und Erlebnispark

Wir bieten eine Reise in den einzigartigen Film- und Entertainment-Park bei Bottrop  (Ruhrgebiet) an. Erlebe das Ice Age Adventure. Begebe Dich auf eine Reise in das ewige  Eis mit Manny, dem Mammut, dem tollpatschigen Sid, dem Eichel vernarrten Scrat und Diego, dem Säbelzahntiger. Water Funs: Geh den Geheimnissen um das mysteriöse Bermuda-Dreieck auf den Grund: Computertechnologie, Special Effects machen die Reise zu einer Expedition ins Ungewisse: per Boot durch unterirdische Stromschnellen, Wasserfälle und Feuer speiende Vulkane. Trills: Erlebe ultimative Flieh- und Beschleunigungskräfte in der gnadenlosen Holzachterbahn, auf den Looping-Achterbahnen und dem 60 m hohen Freifallturm. Infos: www.moviepark.de

Veranstalter:  JMS- Musikkreis Saarlouis/Merzig-Wadern
Zeit : Sa, 29. Juni 2017 (Ferien Saarland/Rheinl.)
5 Uhr Schmelz u. a. Stationen, Rückkehr 22.00 Uhr
Preis :  70,- € für Musiker, 2 Euro mehr für Andere
Leistungen:  Busfahrt, Eintritt, Betreuung

Teilnehmer: ab 16 Jahre, Jüngere in Begleitung eines  Erziehungsberechtigten;
35 – 60 Teilnehmer

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden oder Claus Steimer mailen.
Zahlbar nach Erhalt der Rechnung und Teilnahmebestätigung.

Anmeldeschluss: 20. Juni 2017

Es gelten die JMS –Teilnahmebedingungen.

Hier geht´s zum Anmeldeformular

Jul
1
Sa
Sardinien @ Sardinien
Jul 1 – Jul 15 ganztägig

14-tägige Jugendfreizeit in die Karibik des Mittelmeers

Die Junge Musiker Saar –St.Wendel/Neunkirchen reisen zum 9. Mal auf die Insel Sardinien. Wir fliegen an die Costa Rei (Königsküste), ans türkisfarbene Meer „mitKaribikstrand“. Fahr mit und erlebe unvergleichliche Tage mit Wassersport,Bootsfahrten, Bräunen unter Palmen, Schwimmen im kristallklarem Wasser, Schnorcheln, Reiten, Beach-Volleyball, Trekking zu Leuchttürmen und Sarazenenburgen, Ausflüge nach Cagliari und an unberührte Bilderbuchstrände, Delphine beobachten und am Abend in der Disko tanzen – der Urlaub ist zu kurz.

Sardinien – ein Ferienmeer in der Karibik

Die zweitgrößte Insel des Mittelmeers ist ein Minikontinent. Eine noch unbefleckte Natur mit ihrer Weite und tiefen Stille. Eine typische Flora, die nur hier zu finden ist. Ferien können hier ein wahres und mystisches Abenteuer werden. Auf ihr gab es viele Kulturen: 4.000-jährige Geschichte: die Nuragher, die Punier/ Karthager, die Römer, die Byzantiner, die Sarazenen, der Papst schenkte die Insel den Spaniern, die von den Österreichern abgelöst wurden bis schließlich die Italiener Sardinien zur autonomen Provinz Sardegna erklärten (die Sarden wollen keine Italiener sein).

Die Insel hat 1.870 km Küste, Strände – mal endlose Sandbänder, mal kleine Buchten zwischen Klippen und Felszungen. Sardinien duftet nach Macchia, Thymian, Myrte, Rosmarin und allen aromatischen Kräutern, im Bergland verstecken sich wunderschöne Eichen- und Kastanienwälder. Es gibt eine Insel, wo die Sonne das ganze Jahr über scheint. Es ist mein Paradies auf Erden. Die Tagestemperaturen betragen im Juli 30° C, das Wasser hat eine Temperatur von 23 – 25 ° C.

Costa Rei – die Königsküste

ist ein 8 km langer türkisfarbiger Traumstrand, 70 km von der Cagliari entfernt, mit feinem weißen Sand und Wacholderdünen, nur gelegentlich unterbrochen von Felszungen. Dahinter menschenleere Macchia-Hänge. Afrika ist uns hier viel näher als das italienische Festland. Am Hang des Monte Nai mit seinen riesigen Felssteinblöcken hat sich eine Ferienlandschaft mit Diskos, Geschäften, Boutiquen, Eiskaffees etabliert. Dies ist unser Zuhause in den Ferienmonaten.

Preis/Leistungen:  1000,- € für JMS-Musiker bis 20 Jahre

  • Bustransfers
  • Flüge Stuttgart – Cagliari / bzw. Alghero
  • Unterkunft in Bungalows mit Veranda und Palmengarten (DU/WC/KÜ),
    kurzer Fußweg vom 10 km langen Karibik-Strand am türkisfarbigen Meer entfernt
  • Vollpension
  • Betreuung und Animationsprogramm: Schnorcheln, Reiten, Wandern, Boule, Beachball, Basteln, Kosmetikkurse, Ausflüge zu unberührten Stränden, Höhlen …
  • Versicherungspaket

Zeit:  Sa 01. Juli – Sa 15. Juli 2017  (Ferien auch in Rheinland-Pfalz)
Teilnehmer bis 40 Teilnehmer, im Alter von 13 – 25 Jahren

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle, senden und gleichzeitig eine
Anzahlung in Höhe von 300 € auf das Konto der Jungen Musiker Saar IBAN: DE36 5929 1000 0000 301310 der St. Wendeler Volksbank leisten – mit Vermerk „Sardinien“ und Teilnehmername.

Es gelten die JMS-Teilnahmebedingungen.

Hier geht´s zum Anmeldeformular

Jul
23
So
Donauradweg @ Donaueschingen
Jul 23 – Jul 29 ganztägig

Die JMS–St. Wendel/Neunkirchen organisiert die Wander-Rad-Fahrt von der Donauquelle in der Nähe von Donaueschingen bis nach Passau.

Die Landstriche entlang der deutschen Donau gehören zu den schönsten Flusslandschaften. Neben unberührten Flussauen locken viele kulturelle Sehenswürdigkeiten: Benediktinerkloster, Beuron,  Sigmaringen, Ulm, Ingolstadt, Kloster Weltenburg am Donaudurchbruch, Regensburg, Straubing, Deggendorf und unserem Ziel der 3 Flüssestadt Passau. Wir wollen in der Woche die 595 km (der 2888 km langen Donau) gemütlich auf meist asphaltierten Wegen ohne nennenswerte Steigungen zurücklegen. Wir übernachten in Pensionen und Hotels. Das Gepäck holen wir selbstverständlich mit (bis 10 kg in Satteltaschen genügen).

Zeit:  20. – 27. Aug 2016 (-/+ 2 Tage)
Preis:  400,- €
Leistungen:  An- und Rückreise mit der Bahn inkl. Rad,  7 x Ü/F in Pensionen, Hotels, Organisation, Betreuung, Versicherung

Bemerkungen:  bis zu 10 Radler/innen ab 16 Jahre

Info/Leitung Peter Brill ( 06851 8639206 * ppeterbrill@aol.com)

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden und 200 € aufs Konto der
St. Wendeler Volksbank zahlen: IBAN: DE36 5929 1000 0000 301310 – mit Vermerk „Donau“ und Teilnehmername

Es gelten die JMS-Teilnahmebedingungen.

Hier geht´s zum Anmeldeformular

Aug
19
Sa
Schottland @ Schottland
Aug 19 – Aug 26 ganztägig

Die Skyline von Schottlands Hauptstadt wird vom beeindruckenden Edinburgh Castle dominiert. Am anderen Ende der geschäftigen Royal Mile mit Läden voller Killts, Dudelsäcken, Whiskys, vielen Pips ist der Holyrood Palace gelegen, die offizielle Residenz von Queen Elisabeth II und das neue schottische Parlament. Wir schauen uns auch den Geburtsort von Harry Potter (The Elefant House), den Botaischen Garten und The Sheep Hide Inn (Local von 1360) an, bevor wir zu den Highlands aufbrechen.

Hier stehen die Isle od Skye, Loch Ness, eine Wanderung rund um Loch Affric auf den Plan. Die Whisky-Brennerei Glenfiddich (10 Mio. Liter / anno) wird besichtigt.

Zeit:  19. – 26. Aug. 2017
Preis: ab 500,- €
Leistungen: Hin-/Rückflug von Hahn nach Edinburgh, 6 x B&B mit Schottischem Breakfast im DZ/DU/WC, Stadtführung, Betreuung – zusätzlich noch PKW-Miete
Teilnehmer: ab 18 Jahre (Jugendliche dürfen nich in die Pub´s ab 20 Uhr), bis 12 Personen

Anmeldeschluss: 01.07.2017

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden und Zahlung des vollen Betrages auf das Konto: IBAN: DE69 5929 1000 0000  3077 00  der St. Wendeler Volksbank leisten – mit Vermerk „Schottland“ und Deinem Namen. Bitte eine Kopie des Personalausweises beifügen.

Es gelten die JMS –Teilnahmebedingungen.

Hier geht´s zum Abmeldeformular

 

Okt
2
Mo
Budapest
Okt 2 – Okt 6 ganztägig

Flugreise in die ungarische Metropole
Thermalbad- und Opernbesuch

Die JMS –Landesverband- werden in einer der zweifelsohne schönsten Städte der Welt
zu Gast sein. Eine Stadt mit tausend Gesichtern, die insbesondere durch ihre
Jahrhunderte lange Geschichte unter der Fremdherrschaft verschiedenster Völker
geprägt ist. Vor allem bei Dunkelheit, wenn die bekannten Sehenswürdigkeiten wie
Fischerbastei, Kettenbrücke, Parlament, entlang der Donau beleuchtet sind, zeigt
Budapest sein faszinierendes Gesicht. In 5 Tagen werden wir neben dem Besuch von
Museen und Sehenswürdigkeiten, einer Stadtrundfahrt (auf Land und zu Wasser), auch
einen für Budapest obligatorischen Besuch im Thermalbad machen. Auch für das leibliche
Wohl wird gesorgt sein. So stehen u. a. der Besuch der großen Markthalle, ein Essen in
einem der typisch ungarischen Restaurants sowie das ein oder andere Getränk in einer
der berühmten Ruinenkneipen auf dem Plan. Für alle Opern- und Kulturbegeisterten ist
ein Besuch der ungarischen Staatsoper unumgänglich. Hier werden berühmte Stücke, wie
„Der fliegende Holländer“ oder „La Traviata“, gespielt. Wir freuen uns auf spannende und
ereignisreiche Tage mit Euch!

Zeit:  Mo 02. – Fr 06. Okt 2017 (+/- 2 Tage)
Herbstferien im Saarland
Preis ab 350,- €, zzgl. Opernkarten ab 30 €
Leistungen: Flug, Hotel mit F/DU/WC, Organisation, Führung, Fahrkarte für U-Bahn, Tram und Busse, Stadtrundfahrt mit Bootstrip

Teilnehmer ab 16 Jahre 8 – 15 Personen,
Anmeldeschluss: 01. Juni 2017

Info/Leitung Frederik Schneider ( 0176 63168407 * fredi2712@aol.com)

Anmeldung bitte an Frederik mailen und Anzahlung von 100 € auf das Konto der St.
Wendeler Volksbank leisten: IBAN: DE69 5929 1000 0000
307700 – mit Vermerk „Budapest“ und Deinem Namen.
Es gelten die JMS –Teilnahmebedingungen!

Hier geht´s zum Abmeldeformular

 

Okt
28
Sa
Phantasialand @ Phantasialand
Okt 28 um 7:00 – 22:00

Tagesfahrt für Kinder- und Jugendliche

Der Junge Musiker Saar Kreisverband Saarlouis/Merzig-Wadern bietet eine Erlebnisreise an. Im unterirdischen Ort der Ahnen herrscht Black Mamba. Wage den Ritt. Niemand weiß welche Begegnung ihm bevorsteht, wo die Wege sich kreuzen. Der Weg nach Atlantis strotzt vor Gefahren: hinterhältige Dämonen, eiskalter Thrill und witziger Gag. Winja’s Fear, Indoor-Spinning-Coaster der neuesten Generation. Colorado Adventure, der rasanteste Geisterzug der Welt donnert durch Felsen und Schluchten, passiert Wasserfälle und Indianderdörfer mit unvermuteten Geschwindigkeitswechseln. River Quest, die höchste Wasser-Schussfahrt der Welt, vorbei an Wasserfällen, Stromschnellen, Studeln in das tiefe innere einer Burg. Wildwash Creek, wildeste, rasanteste und nasseste Wildwasserbahn in ausgehöhlten Baumstämmen. Schau Dir die Shows Arachnomé, Unforgettable Volume II, Pirates in 4 D an.

Zeit : Sa 28. Oktober 2017  7:00 Uhr Schmelz, andere Zusteigmöglichkeiten auf Anfrage;  Rückkehr ca. 22 Uhr
Preis :  50,- €
Leistungen : Busfahrt – Eintritt – Betreuung
Teilnehmer 35-46; ab 10 Jahre

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden oder Claus Steimer
mailen. Zahlbar nach Erhalt der Rechnung und Teilnahmebestätigung. Es
gelten die JMS-Teilnahmebedingungen.

Anmeldeschluss 22.9.2017.

Hier geht’s zum Anmeldeformuar

Nov
5
So
Bali
Nov 5 – Nov 23 ganztägig

Der JMS-Landesvorstand bietet zum 2. Mal eine Reise auf die indonesische Insel Bali an – eine Oase der Ruhe. Die tropische Sunda-Insel im indischen Ozean bietet phantastische landschaftliche Vielfalt. Mächtige Vulkane- der Gunung Agung mit 3.148 m ist „Sitz der Götter“, dichter Regenwald, palmengesäumte Sandstrände und Korallenriff, üppige grüne Reisterrassen und exotische Tempel der althinduistischen Kultur.

November ist die ideale Reisezeit, keine Taifune und Temperaturen mit 34 Grad C sind ideal für´s Baden, Schnorcheln und Tauchen an wunderschönen Stränden mit bunten Unterwasserwelten. Wir wohnen in Jimberan, in Nordwesten im Permuteran und Sidemen bei Ubud. Ein Trip zu den Gili-Inseln nach Lombok zum Korallen-Schnorcheln?

Zeit:  05. – 23. November 2017 (+/- 2 Tage)
Preis: 1.300,- €   (abhängig vom Flugpreis) für jms-Musiker
Leistungen:  Flüge Frankfurt –  Bali; 3 Sterne-Hotel im DZ, Führungen, Transfer zum Hotel, evtl. Stop Dubai/Honkong?

Teilnehmer: ab 18 Jahren; bis zu 15 Personen

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden und Zahlung von 800 € auf das Konto der St. Wendeler Volksbank leisten: IBAN DE69 5929 1000 0000 307700 – mit Vermerk „Bali“ und Teilnehmername. Es gelten die JMS-Teilnahmebedingungen!

Hier geht´s zum Abmeldeformular

 

 

 

Dez
26
Di
Ski in Obertauern @ St. Wendel/Neunkirchen
Dez 26 2017 – Jan 3 2018 ganztägig

&  SNOWBOARDEN

Die JMS St. Wendel/Neunkirchen fährt zum 28. Mal ins Jugendhotel Felseralm in
Obertauern. Obertauern liegt im Salzburger Land und ist als schneesicheres Gebiet
(1.740 – 2.350 m) bekannt. Die „Ski-Schüssel“ mit den Tauernrunden bietet viele komfortable Liftanlagen, 100 km Pisten aller Schwierigkeitsgrade und „Apres-Ski“ insbesondere auf den Almhütten: Lürzeralm (LA), Edelweißhütte (ab hier Fackelabfahrt), Hochalm, Dickdarmalm, Treff 2000. Neben Skifahren bauen wir eine Schneebar, organisieren Rallyes, Turniere auf der Piste, viele Aktivitäten abends: Fußball/ Basketball / Volleyball / Bowling (Turnhalle vorhanden) / Disko / Tischtennis /Sauna für Erwachsene.

Zeit :  Di 26. Dez 2017 – Mi  03 Jan 2017
Preis :  490,- €
Leistungen:  Busfahrt / Unterkunft in Zimmern mit WC/Dusche, 2 Ski- und
2 Snowboard-Kurse (im Preis enthalten), 7 Tage HP (Frühstücksbuffet;3-gängiges Abendmenü, Silvesterpauschale) Versicherungspaket, Betreuung, Programm, Bowle –
kein Skipass

Bemerkungen:  bis 35 Teilnehmer 13-29 Jahre

Anmeldeschluss 30. November

Anmeldung schriftlich bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden/mailen und
Anzahlung von 250 € auf das Konto der St. Wendeler Volksbank leisten: IBAN: DE36 5929 1000 0000 3013 10 – mit dem Vermerk „SKI“ und  Teilnehmername.

Es gelten die JMS-Teilnahmebedingungen

Internet: www.felseralm.at , www.ski-obertauern.at.

Hier geht’s zum Anmeldeformular.

Feb
10
Sa
Israel
Feb 10 – Feb 18 ganztägig

Jerusalem – 8.000 Jahre: „die Heilige“ „Ort des Friedens“. Nirgendwo begegnen sich
Weltreligionen so nah: der Juden – König Salomons Tempel (Klagemauer) und 1.204
Synagogen, die hl. Stadt der Christen mit Grabeskirche, Berg Zion, Via Dolorosa,
Grab Marias, Garten Gethsemane und 158 Kirchen und der Muslime mit Felsendom
auf dem Tempelberg und 73 Moscheen. Durch eines der 7 Stadttore, z. B. Damaskus-
Tor gelangen wir in ein Gassengewirr, in dem man sich schwer zurechtfindet:
Jüdisches, Christliches, Armenisches und Muslimisches Viertel. – Nimm einen
Kaffee mit Kardamon, einen schwarzen Tee mit Pfefferminze in einem armenischen
Café oder Entspannen im österreichischen Hospiz oder auf der 8 km langen
Stadtmauer laufen und in die Wohnungen, Moscheen schauen.
Weiter fahren wir ans Tote Meer (412 m unter Meeresspiegel), Massada und Jericho
– wo die Trompeten erschallten, 2017 badeten wir im Februar 4 x im Toten Meer beim
Kibbuz En Gedi.
Vielleicht noch nach Galiläa: Nazareth – See Genezareth – Tiberias, Tabgha, Berg der
Seligpreisungen, Kafarnaum – Berg Tabor – Weinprobe in den Golan Höhen.

Die Durchführung ist gesichert!

Zeit:  10. – 18. Feb. 2018
Preis ca. 700,- €
Leistungen: Flüge, 7 x Ü/F in Hotels, Betreuung
Teilnehmer ab 16 Jahre, bis 10 Personen – Reisepass erforderlich

Anmeldung bis 1.1.2018 bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden und Zahlung von
400 € auf das Konto IBAN: DE69 5929 1000 0000 3077 00 der St. Wendeler
Volksbank leisten – mit Vermerk „Israel“ und Teilnehmername.
Bitte eine Kopie des Reisepasses beifügen (für Flugbuchung).

Es gelten die JMS –Teilnahmebedingungen.

Hier geht´s zum Abmeldeformular

 

Mrz
17
Sa
Rom, Amalfi, Capri @ Italien
Mrz 17 – Mrz 24 ganztägig

Wegen der Nachfrage bietet der JMS-Landesverband die 33. Flugreise in die ewige
Stadt und die 3. Reise an den Golf von Neapel an. Wir fliegen von Hahn nach Rom-
Ciampino. Mit Mietautos geht es nach St. Lazzaro, einem Aussichtsbalkon 700m
über der Küste. Man behauptet, es sei die schönste Küste der Welt?
Am ersten Tag wandern wir auf dem Götterweg, einem ehem. Maultierpfad von
Agerola nach Positano: herrliche Aussichten, es geht auch hunderte Meter in die
Tiefe, ohne Geländer. Wir erkunden mit dem Bus Ravello, Amalfi, Praiano,
Positano; eine Schiffsreise nach Capri, besichtigen das durch den Vesuv zerstörte
Pompeji und erklimmen den Krater des Vesuvs. Stopps in Monte Cassino / Nemi sind
geplant.
3 Tage ROM: Petersdom, Kirchen, Vatikanische Museen, Kapitol, Forum Romanum,
Kolosseum, Pantheon, Trevi-Brunnen, Katakomben, Trastevere, Piazza Navona …
auf der Spanischen Treppe ital. Flair genießen oder in den Gelaterias das weltbeste
Eis zu essen, den weltbesten Cappuccino oder Café zu trinken, und jeden Abend ein
römisches Menü im Vatikan.

Zeit:   17. – 24. März 2018
Preis : ab 800,- €
Leistungen: Flüge Hahn-Rom; 3 x Ü/F im Kloster Rom/ 4x Ü/F an der
Amalfiküste; Automiete; Romführung, Betreuung
Teilnehmer: ab 16 Jahren; bis 12 Musiker/innen

Anmeldung bitte schnell an die JMS-Geschäftsstelle senden und Zahlung des vollen
Betrages auf das Konto der St. Wendeler Volksbank leisten: IBAN DE69 5929 1000
0000 3077 00 – mit Vermerk „ROM“ und Teilnehmername. Es gelten die JMS –
Teilnahmebedingungen. Bitte zur Anmeldung eine Kopie des Personalausweises
beifügen.

Es gelten die JMS –Teilnahmebedingungen.

Hier geht´s zum Anmeldeformular

Apr
29
So
Hawaii
Apr 29 – Mai 21 ganztägig

Nach dem Jahr 2012 bietet der JMS-Landesvorstand zum 3. Mal eine Reise auf
drei Hawai’i-Inseln an – Kaua’i – Big Island – Maui. Es ist ein Paradies. Endlose
weiße/schwarze Sandstrände, kristallklares blaues Wasser, Palmen und üppiger
tropischer Regenwald mit spektakulären Wasserfällen ziehen jedes Jahr zu
Recht über 7 Mio. Besucher an.

Kaua’i ist üppige tropische Vegetation. Highlights sind Nordküste, der
Naturpark Kilauea Point, die Napali Coast mit dem Kalalau Trail. Waimea Canyon
(2. Größte Weltweit) bietet grandiose Ausblicke.
Big Island: 5 aktive Vulkane im Hawai’i Volcanoes NP zu betrachten ist ein
Nervenkitzel. Kona Coast, Hapuna Bay, Waikoloa Coast. In Kona wird
weltberühmter Kaffee angebaut. Ironman (3,8 km Schwimmen, 180 km
Radfahren, 42,2 Marathon) Sieger war 2017 Patrick Lange (D); Mauna Kea ist
4.205m aber vom Meeresgrund 9.700m.
Maui, alte Königshauptstadt Lahaina, Wandern im Iao Valley, Haleakal NP,
Schroffe Hana Coast. Es ist meine schönste Badeinsel: Schwimmen,
Schnorcheln oder Tauchen mit bunten Fischen, Schildkröten und Haien.

 

Zeit:  29. April – 21. Mai 2018 (+/- 2 Tage)
Preis: 2.600,- €   für jms-Musiker
Leistungen: Flüge Frankfurt–Kauai-Big Island-Maui-Frankfurt;
B & B/Hotels im DZ ohne Frühstück, Führungen, Transfer
zum Hotel, Stopp LAX, San Francisco,
Betreuung, Versicherung

Teilnehmer  ab 18 Jahren; bis zu 10 Personen

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden und Anzahlung von 1300 €
(für Flug) auf das Konto der St. Wendeler Volksbank leisten: IBAN DE69 5929
1000 0000 307700 – mit Vermerk „Hawaii“ und Teilnehmername.

Die Teilnahmebedingungen erkenne ich hiermit an!

Hier geht´s zum Abmeldeformular

 

 

Jun
23
Sa
Sardinien @ Sardinien
Jun 23 – Jul 7 ganztägig

14-tägige Jugendfreizeit in die Karibik des Mittelmeers

Die Junge Musiker Saar –St.Wendel/Neunkirchen reisen zum 10. Mal auf die Insel Sardinien. Wir fliegen an die Costa Rei (Königsküste), ans türkisfarbene Meer „mit Karibikstrand“. Fahr mit und erlebe unvergleichliche Tage mit Wassersport, Bootsfahrten, Bräunen unter Palmen, Schwimmen im kristallklarem Wasser, Schnorcheln, Reiten, Beach-Volleyball, Trekking zu Leuchttürmen und Sarazenenburgen, Ausflüge nach Cagliari und an unberührte Bilderbuchstrände, Delphine beobachten und am Abend in der Disko tanzen – der Urlaub ist zu kurz.

Sardinien – ein Ferienmeer in der Karibik

Die zweitgrößte Insel des Mittelmeers ist ein Minikontinent. Eine noch unbefleckte Natur mit ihrer Weite und tiefen Stille. Eine typische Flora, die nur hier zu finden ist. Ferien können hier ein wahres und mystisches Abenteuer werden. Auf ihr gab es viele Kulturen: 4.000-jährige Geschichte: die Nuragher, die Punier/ Karthager, die Römer, die Byzantiner, die Sarazenen, der Papst schenkte die Insel den Spaniern, die von den Österreichern abgelöst wurden bis schließlich die Italiener Sardinien zur autonomen Provinz Sardegna erklärten (die Sarden wollen keine Italiener sein).

Die Insel hat 1.870 km Küste, Strände – mal endlose Sandbänder, mal kleine Buchten zwischen Klippen und Felszungen. Sardinien duftet nach Macchia, Thymian, Myrte, Rosmarin und allen aromatischen Kräutern, im Bergland verstecken sich wunderschöne Eichen- und Kastanienwälder. Es gibt eine Insel, wo die Sonne das ganze Jahr über scheint. Es ist mein Paradies auf Erden. Die Tagestemperaturen betragen im Juli 30° C, das Wasser hat eine Temperatur von 23 – 25 ° C.

Costa Rei – die Königsküste

ist ein 8 km langer türkisfarbiger Traumstrand, 70 km von der Cagliari entfernt, mit feinem weißen Sand und Wacholderdünen, nur gelegentlich unterbrochen von Felszungen. Dahinter menschenleere Macchia-Hänge. Afrika ist uns hier viel näher als das italienische Festland. Am Hang des Monte Nai mit seinen riesigen Felssteinblöcken hat sich eine Ferienlandschaft mit Diskos, Geschäften, Boutiquen, Eiskaffees etabliert. Dies ist unser Zuhause in den Ferienmonaten.

Preis/Leistungen:  1000,- € für JMS-Musiker bis 20 Jahre

  • Bustransfers
  • Flüge Stuttgart – Cagliari / bzw. Alghero
  • Unterkunft in Bungalows mit Veranda und Palmengarten (DU/WC/KÜ),
    kurzer Fußweg vom 10 km langen Karibik-Strand am türkisfarbigen Meer entfernt
  • Vollpension
  • Betreuung und Animationsprogramm: Schnorcheln, Reiten, Wandern, Boule, Beachball, Basteln, Kosmetikkurse, Ausflüge zu unberührten Stränden, Höhlen …
  • Versicherungspaket

Zeit:  23. Juli – 7. Juli 2017  (Ferien auch in Rheinland-Pfalz)
Teilnehmer bis 40 Teilnehmer, im Alter von 13 – 25 Jahren

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle, senden und gleichzeitig eine
Anzahlung in Höhe von 300 € auf das Konto der Jungen Musiker Saar IBAN: DE36 5929 1000 0000 301310 der St. Wendeler Volksbank leisten – mit Vermerk „Sardinien“ und Teilnehmername.

Es gelten die JMS-Teilnahmebedingungen.

Hier geht´s zum Anmeldeformular

Jul
26
Do
Kocher-Jagst-Radweg
Jul 26 – Jul 29 ganztägig

Die JMS–St. Wendel/Neunkirchen organisiert den Kocher-Jagst-Radweg. Er zählt zu den
beliebtesten Radtouren in Deutschland (4 von 5 Sternen).
Einen Fluss hinunter und den Zwillingsfluss wieder hinauf, 332 Kilometer Radweg im
Rundkurs mit wenigen Steigungen, größtenteils abseits der Straßen durch eine
wunderschöne und abwechslungsreiche Landschaft. Nur wenige Kilometer voneinander
entfernt entspringen Kocher und Jagst dicht beieinander in der Nähe von Aalen im
Ostalbkreis und münden fast nebeneinander bei Bad Friedrichshall in den Neckar. Der
Radweg führt durch Hohenlohe, das Land der Burgen und Schlösser, und das Heilbronner
Land, Deutschlands 1. Rotweinregion. Entlang an Weinhängen und durch Wiesen und Wälder
radeln wir von der Quelle bis zur Mündung und umgekehrt. Oft im Blick: die
namensgebenden Flüsse. Hübsche Dörfer und historische Altstädte laden während der
Tour zum Verweilen ein und überall empfängt uns herzliche Gastfreundschaft. Das Gepäck holen wir mit.

Zeit:  26. – 29. Sep. 2018 (+/- 2 Tage)
Preis ab 300,- €
Leistungen: An- und Rückreise mit der Bahn incl. Rad,
3 x Ü/F in Pensionen oder Hotels ,
Organisation, Betreuung

Teilnehmer bis 10 Radler/innen, ab 16 Jahre

Info/Leitung Peter Brill ( 06851 8639206 * ppeterbrill@aol.com)

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden und 150 € aufs Konto der St.
Wendeler Volksbank zahlen: IBAN DE36 5929 1000 0000 3013 10 – mit Vermerk
„Kocher2018“ und Teilnehmername.

Es gelten die JMS –Teilnahmebedingungen!

Hier geht´s zum Abmeldeformular

 

Aug
5
So
Lissabon
Aug 5 – Aug 12 ganztägig

Der Junge Musiker Saar-Landesverband bietet zum 3. Mal die Reise in die
Hauptstadt Portugals, am Tejo, an.

Baixa und Chiado: Schmale Gasen stoßen auf weitläufige Plätze, uralte
Kaffeehäuser auf Studentenkneipen, Traditionsgeschäfte auf Designermode.
Parque das Naçōes: Fantasievolle Architektur, ein faszinierendes Aquarium, das
neue Casino, eine unterirdische Kunstgalerie, Spazierwege am Tejo.
Alcantara und Belem: der Tejo verbindet Hieronymuskloster und Torre de Belem
mit dem neuen Zentrum des Nachtlebens.
Mouraria, Castelo, Graça und Alfama: ursprüngliches Lissabon in den Vierteln der
kl. Leute. Häuser schmiegen sich eng aneinander, Frauen halten ihren Schwatz in
winzigen Gemüseläden, in schummrigen Kneipen wird lebhaft debattiert. Darüber
thront die Burg weiter fahren wir 100km nach Peniche am Meer mit Supertubos,
Obidos, Alcobaca, Batalha und Fatima, größter Wallfahrtsort.

Zeit:  05. – 12. August 2018 (+/- 2 Tage)
Preis : ab 600,- €
Leistungen:  Flüge Hahn-Lissabon, 7 Ü in App., Automiete
Teilnehmer ab 16 Jahre, bis 10 Teilnehmer

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden und den Teilnehmerbeitrag
auf das Konto der St. Wendeler Volksbank leisten:
IBAN: DE69592910000000307700 mit Vermerk „Lissabon“ und Teilnehmername.
Bitte Kopie des Personalausweises beifügen.

Es gelten die JMS-Teilnahmebedingungen .

Hier geht’s zum Anmeldeformular

Sep
14
Fr
West-Irland
Sep 14 – Sep 21 ganztägig

2016 waren wir am Ring of Kerry, diesmal beginnt unsere Reise nördlicher in Doolin,
Zentrum traditioneller irischer Musik. In den drei Pubs wird täglich musiziert. Von dem
kleinen Fischerdorf mit Schiffsfähren zu den Aaran-Inseln, die Steinforts aus der
Bronzezeit und etliche Zeugnisse der Frühzeit beherbergen. Einen Steinwurf entfernt
besichtigen wir die Cliffs of Moher, die bekanntesten Steinklippen Irlands mit einer
Höhe von 120 – 214m. 30.000 Vögel, 40 Arten, vor allem Papageientaucher hat man
gezählt. Auf dem weiteren Programm stehen Galway, Küstenwanderungen nach Spanish
Point und die Küstenörtchen Liscannor, Lahinch und Ennistymon. Dingle mit Überquerung
des O’Connor Passes und Castlegregory-Strand bilden den Abschluss dieser Woche.
Wir wohnen in Doolin (2), Spanish Point (3) und Dingle (2).

Die Durchführung ist gesichert!

Zeit:  14. – 21. Sep. 2018
Preis ab 600,- € (EZ 250€ höher)
Leistungen: Hin- (13:30)/Rückflug (15:00) mit Ryanair von Hahn – Kerry; 7 x B & B
mit Irish breakfast im DZ/DU/WC, Betreuung, PKW-Miete

Teilnehmer ab 18 Jahre
Anmeldeschluss: 01. Februar 2018

Info/Leitung Peter Brill ( 06851 8639206 * ppeterbrill@aol.com)

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden und Zahlung des vollen Betrages
auf das Konto der St. Wendeler Volksbank leisten:
IBAN DE69 5929 1000 0000 307700– mit Vermerk „Irland“ und Teilnehmername.
Es gelten die JMS-Teilnahmebedingungen. Bitte eine Kopie des Personalausweises
beifügen.

Es gelten die JMS –Teilnahmebedingungen!

Hier geht´s zum Abmeldeformular

 

Okt
1
Mo
Budapest
Okt 1 – Okt 5 ganztägig

Flugreise in die ungarische Metropole
Thermalbad- und Opernbesuch

Die JMS –Landesverband- werden in einer der zweifelsohne schönsten Städte der Welt
zu Gast sein. Eine Stadt mit tausend Gesichtern, die durch ihre Jahrhunderte lange
Geschichte unter der Fremdherrschaft verschiedenster Völker geprägt ist. Vor allem
bei Dunkelheit, wenn die bekannten Sehenswürdigkeiten wie Fischerbastei,
Kettenbrücke, Parlament, entlang der Donau beleuchtet sind, zeigt Budapest sein
faszinierendes Gesicht. In 5 Tagen werden wir neben dem Besuch von Museen und
Sehenswürdigkeiten, einer Stadtrundfahrt (auf Land und zu Wasser), auch einen für
Budapest obligatorischen Besuch im Thermalbad machen. Auch für das leibliche Wohl
wird gesorgt. So stehen u. a. der Besuch der großen Markthalle, ein Essen in einem der
typisch ungarischen Restaurants sowie das ein oder andere Getränk in einer der
berühmten Ruinenkneipen auf dem Plan. Für alle Opern- und Kulturbegeisterten ist ein
Besuch der ungarischen Staatsoper unumgänglich. Hier werden berühmte Stücke, wie
„Der fliegende Holländer“ oder „La Traviata“, gespielt. Wir freuen uns auf spannende und
ereignisreiche Tage mit Euch!

Zeit:  01. – 05. Okt 2018 (+/- 2 Tage)
Herbstferien im Saarland
Preis ab 350,- €, zzgl. Opernkarten ab 30 €
Leistungen:Flug, Hotel mit F/DU/WC, Organisation, Führung,
Fahrkarte für U-Bahn,Tram und Busse,
Stadtrundfahrt mit Bootstrip

Teilnehmer ab 16 Jahre 8 – 15 Personen,
Anmeldeschluss: 01. Juni 2018

Info/Leitung Frederik Schneider ( 0176 63168407 * fredi2712@aol.com)

Anmeldung bitte an Frederik mailen und Anzahlung von 100 € auf das Konto der St.
Wendeler Volksbank leisten: IBAN: DE69 5929 1000 0000 307700 – mit Vermerk
Budapest und deinem Namen.

Es gelten die JMS –Teilnahmebedingungen!

Hier geht´s zum Abmeldeformular

 

Okt
27
Sa
Phantasialand @ Phantasialand
Okt 27 um 7:00 – 22:00

Tagesfahrt für Kinder- und Jugendliche

Der Junge Musiker Saar Kreisverband Saarlouis/Merzig-Wadern bietet eine Erlebnisreise an. Im unterirdischen Ort der Ahnen herrscht Black Mamba. Wage den Ritt. Niemand weiß welche Begegnung ihm bevorsteht, wo die Wege sich kreuzen. Der Weg nach Atlantis strotzt vor Gefahren: hinterhältige Dämonen, eiskalter Thrill und witziger Gag. Winja’s Fear, Indoor-Spinning-Coaster der neuesten Generation. Colorado Adventure, der rasanteste Geisterzug der Welt donnert durch Felsen und Schluchten, passiert Wasserfälle und Indianderdörfer mit unvermuteten Geschwindigkeitswechseln. River Quest, die höchste Wasser-Schussfahrt der Welt, vorbei an Wasserfällen, Stromschnellen, Studeln in das tiefe innere einer Burg. Wildwash Creek, wildeste, rasanteste und nasseste Wildwasserbahn in ausgehöhlten Baumstämmen. Schau Dir die Shows Arachnomé, Unforgettable Volume II, Pirates in 4 D an.

Zeit : Sa 27. Oktober 2018  7:00 Uhr Schmelz, andere Zusteigmöglichkeiten auf Anfrage;  Rückkehr ca. 22 Uhr
Preis :  50,- €
Leistungen : Busfahrt – Eintritt – Betreuung
Teilnehmer 35-46; ab 10 Jahre

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden oder Claus Steimer
mailen. Zahlbar nach Erhalt der Rechnung und Teilnahmebestätigung. Es
gelten die JMS-Teilnahmebedingungen.

Anmeldeschluss 27.9.2018

Hier geht’s zum Anmeldeformuar

Dez
26
Mi
Ski in Obertauern @ St. Wendel/Neunkirchen
Dez 26 2018 – Jan 3 2019 ganztägig

&  SNOWBOARDEN

Die JMS St. Wendel/Neunkirchen fährt zum 30. Mal ins Jugendhotel Felseralm in
Obertauern. Obertauern liegt im Salzburger Land und ist als schneesicheres Gebiet
(1.740 – 2.350 m) bekannt. Die „Ski-Schüssel“ mit den Tauernrunden bietet viele
komfortable Liftanlagen, 100 km Pisten aller Schwierigkeitsgrade und „Apres-Ski“
insbesondere auf den Almhütten: Lürzeralm (LA), Edelweißhütte (ab hier
Fackelabfahrt), Hochalm, Dicknalm, Treff 2000. Neben Skifahren bauen wir eine
Schneebar, organisieren Rallyes, Turniere auf der Piste, viele Aktivitäten abends:
Fußball/ Basketball / Volleyball / Bowling (Turnhalle vorhanden) / Disko / Tischtennis /
Sauna für Erwachsene.

Zeit :  26. Dez 2018 – 03 Jan 2019
Preis :  500,- €
Leistungen:  Busfahrt / Unterkunft in Zimmern mit WC/Dusche 2 Skikurse und
1 Snowboard-Anfänger-Kurs (im Preis enthalten), 7 Tage
HP (Frühstücksbuffet; 3-gängiges Abendmenü, Silvesterpauschale)
K.Versicherung Betreuung Programm
kein Skipass

Bemerkungen:  bis 35 Teilnehmer 13-29 Jahre
Der 7-Tages-Skipass kostet in der Saison 2017/8 für Erwachsene
264 €, Jugendl. Jahrgang 99-01: 198 €,
Kinder Jahrgang 2002 und jünger: 132 €.

Anmeldeschluss 30. November

Anmeldung schriftlich bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden/mailen und
Anzahlung von 250 € auf das Konto der St. Wendeler Volksbank leisten:
IBAN: DE36 5929 1000 0000 3013 10 – mit dem Vermerk „SKI“ und Teilnehmername.
Internet: www.felseralm.at , www.ski-obertauern.at

Es gelten die JMS-Teilnahmebedingungen

Internet: www.felseralm.at , www.ski-obertauern.at.

Hier geht’s zum Anmeldeformular.

Mrz
2
Sa
Zypern @ Zypern
Mrz 2 – Mrz 9 ganztägig

Flugreise auf die Insel der Aphrodite

Der Junge Musiker Saar-Landesverbandfliegt auf die drittgrößte Mittelmehrinsel, wo Liebesgöttin Aphrodite aus dem Meer stieg und sich mit Adonis vergnügte. Wir wohnen in Agia Napa im touristischem Partyzentrum (Hard Rock Café): Baden an 14 Stränden: Nissi Beach oder Blaue Lagune, Kloster und Wandern/Baden am Cap Greco NP, wo ein Seeungeheuer lebt, mit wunderschönen Meereshöhlen.

Wir fahren über die Grenzen in die türkische Rep. Nordzypern: Famagusta, Salamais, zur Halbinsel Kurnaz und Baden am Golden Beach. Das Troodos-Gebirge, der Schwarzwald Zyperns lädt mit 127 endemischen Arten, Pinien, Kiefern, Plantanenwäldern und 9 byzantinischen Scheunendachkirchen, dem Kloster Kykkos mit goldenen Mosaiken und unbeschreiblichen Schätzen und dem Grab Makarios III. ein. Die urtümlichen kleinen Dörfer Omodos oder Kakepetrias wollen entdeckt werden. Im Zentrum der Olympus, mit fast 2.000m höchster Berg. Die Kulturhauptstadt 2017 – Parfos mit dem Haus des Dionysus und den Königsgräbern, der Hafenpromenade könnte man sich neben der geteilten Hauptstadt Nicosia (Lefkosia) anschauen.

Zeit:  2. – 9. März 2019
Preis : ab 850,- €
Leistungen:  Flüge Deutschland nach Larnaca, 7 Ü/F
im 4/5 Sterne-Hotel, Automiete
Teilnehmer ab 16 Jahre, 5-12 Teilnehmer

Die Durchführung ist gesichert!

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden und den Teilnehmerbeitrag
auf das Konto der St. Wendeler Volksbank leisten:
IBAN: DE69592910000000307700 mit Vermerk „Zypern“ und Teilnehmername.
Bitte Kopie des Personalausweises beifügen.

Es gelten die JMS-Teilnahmebedingungen .

Hier geht’s zum Anmeldeformular

Sep
28
Sa
Montenegro @ Montenegro
Sep 28 – Okt 6 ganztägig

Flugreise in das Land der schwarzen Berge

Die Junge Musiker Saar-Landesverband bietet erstmals eine Reise nach Montenegro (Kfz.:MNE) an. MNE seit 2006 selbstständig, hat siet jeher die DM/ dann Euro als Zahlungsmittel und ist ein billiges Reiseland. Eins der kleinsten Staaten hat eine 200 km lange Küste mit 70 km Adriabadestrände.

Wir beabsichtigen die Bucht von Kotor, der südlichste Fjord Europas in dem riesige Kreuzfahrtschiffe bis nach Koto (UNESCO) fahren können. Der Skutari-See (UNESCO), der so groß wie der Bodensee ist, ist einer der letzten intakten Nationalparks. Abstecher nach Albanien (Skoder) und Kroatien (Dubrovnik) sind in Programm. Unser Domizil wollen wir in Herceg Novi und Ulcinji aufschlagen. Als ich im oktober 2017 Montenegro besuchte konnte ich morgens im Meer baden, am nächsten Morgen fil in Zabljak (150 km weiter) ein Meter Neuschnee. Dort liegt auch der 2. tiefste Canyon der Welt, der Tara-schlucht, in der eine Rafting-Tour Pflicht ist.

Zeit:  28. September – 6. Oktober 2019
Preis : ab 850,- €
Leistungen:  Flüge Frankfurt-Podgorica, 7 Ü in App., Automiete
Teilnehmer ab 16 Jahre, bis 10 Teilnehmer

Die Durchführung ist gesichert!

Anmeldung bitte an die JMS-Geschäftsstelle senden und den Teilnehmerbeitrag
auf das Konto der St. Wendeler Volksbank leisten:
IBAN: DE69592910000000307700 mit Vermerk „Montenegro“ und Teilnehmername.
Bitte Kopie des Personalausweises beifügen.

Es gelten die JMS-Teilnahmebedingungen .

Hier geht’s zum Anmeldeformular